Anzeige-Nr. 627741
vom 20.10.2017
39 Besucher

Nana...

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
12 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 0176-56592449


Beschreibung
...Geselliges fröhliches Katzenmädel
Nana wurde als kleines Kitten auf Sardinien gefunden und zu einer Tierärztin vor Ort gebracht. Die hat die süße schwarze Katze liebevoll aufgenommen und mit der Flasche großgezogen.
Nana eine ganz liebe und verschmuste Maus. Sie genießt sowohl die Nähe zu Menschen, als auch zu anderen Katzen sehr und kann von Streicheleinheiten gar nicht genug bekommen. Sie ist aufgeschlossen und unkompliziert, für Anfänger genauso geeignet wie für Menschen mit Katzenerfahrung. Kurz gesagt, eine wunderschöne Traumkatze, der nur noch ein eigenes Zuhause fehlt.

Bestimmt haben Sie sich schon in unsere schwarze Schönheit verguckt. Voraussetzung für die Vermittlung ist eine verkehrsberuhigte Wohnlage, damit Nana ohne Gefahr Freigang bekommen kann und sie braucht natürlich auch die Gesellschaft eines Artgenossen. Sollten Sie noch keine Katze haben, bringt Nana sich gerne ihren Freund Benjo mit.

Nana ist kastriert und reist gechippt, geimpft und auf FIV/FeLV getestet zu Ihnen. Bei Interesse an der hübschen Maus melden Sie sich schnell und lassen Sie sich über den weiteren Ablauf informieren.


Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Nana kann kurzfristig nach Deutschland einreisen. Auch ein Pflegestellenangebot nehmen wir gerne entgegen.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Franziska Schwalbe
Tel. 0176-56592449
franziska.schwalbe@streunerherzen.com
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Nana..."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück