Anzeige-Nr. 627846
vom 20.10.2017
543 Besucher

Zola-sucht endgültiges Zuhause !!!!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Pointer-Labrador-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzVergessene-Pfoten e.V. 
50226 Frechen

Telefon: 02234-697825


Beschreibung
Vermittlungsgebühr incl. Sicherheitsgeschirr 250 €
Kerstin Schlottau
k.schlottau@vergessene-pfoten.de
04155/82240 oder 0151/72714288


Update 17.08.17

++ NOTFALL! ++
Heute erreicht uns eine unfassbar traurige Nachricht. Unsere wunderschöne Zola verliert zum zweiten Mal ihr Zuhause. Schon wieder ist sie ein Trennungsopfer und wieder zerbricht ihre Welt.

Zola verliert ihre geliebte Bezugsperson, ihren Hundekumpel und ihr Heim.
Wie können wir ihr nur erklären, dass es nicht ihre Schuld ist? Dass sie alles richtig gemacht hat und dass am Ende hoffentlich alles gut wird? Dass es sich lohnt, erneut eine Bindung einzugehen und dass wir alles dafür tun werden, dass es nun hoffentlich für immer passt?

Zola hat sich in den letzten anderthalb Jahren toll entwickelt und möchte nun endlich bei IHREN Menschen ankommen (gerne darf es sich dabei um eine männliche Bezugsperson handeln).

Nach wie vor ist Zola ein Hund, der arbeiten möchte und klare Strukturen braucht. Sie benötigt ein wenig Zeit, um jemanden kennenzulernen - aber wer mag es ihr verdenken? Am Ende des Tages ist sie eine treue Begleiterin, die ihren Menschen mit tollen Kuschelstunden und riesigen Entwicklungsfortschritten belohnt!

Wer schenkt unserer Zola ein Körbchen?


Update2016
Anfang des Jahres wurde sie an ein junges Paar mit einem kleinen Rüden vermittelt. Diese wollten es sich zur Aufgabe machen aus Zola einen ausgeglichenen und sicheren Hund zu machen. Dabei wurde sogar eine professionelle Hundetrainerin zu Rate gezogen, um die nötige fachkundige Anleitung zur korrekten Erziehung und Beschäftigung zu geben, was Zola auch zugute kam. Trotz hoher Motivation und starkem Engagement musste das Paar feststellen, dass sie den Bedürfnissen dieses Hundes nicht gerecht werden und ihm die nötige Erziehung, sowie das perfekte Umfeld nicht bieten können. Schweren Herzens haben sie sich nun dazu entschieden, dass es für Zola das Beste wäre, ein passenderes Zuhause zu finden, wo sie wunschlos glücklich werden kann.

Zola muss die Unsicherheit genommen und beigebracht werden, dass sie sich vor anderen Hunden oder Menschen nicht zu fürchten und nicht als Gefahr anzusehen braucht. Zola ist aktiv und braucht ausreichend Auslauf und Beschäftigung. Sie ist ein sehr lernfähiger und spielbegeisterter Hund. Leckereien machen sie bestechlich und geben ihr beim Training den nötigen Anreiz, aber sie muss auch lernen zur Ruhe zu kommen. Hat man einmal ihr Herz gewonnen, ist sie ein echter Schmusebär und sucht die Nähe. Zudem hat sie die besonders liebenswerte Angewohnheit sich selber in ihrem Bett zuzudecken. Autofahren liebt sie.

Der zukünftige Halter sollte geduldig, konsequent und sehr erfahren im Umgang mit Hunden sein. Er muss für diesen Hund vorausschauend, ruhig und bestimmt handeln können. Am besten wäre für Zola eine Vermittlung als Einzelhund, um ihr größtmögliche Aufmerksamkeit und Beschäftigung schenken zu können. Wenn überhaupt sollte ein zweiter Hund in ihrem Rudel ein ruhiger, ausgeglichener und souveräner Rüde sein und ihrer Größe entsprechen. Er sollte bereits ausgewachsen und gut erzogen sein, sodass sie sich an ihm orientieren kann. Sofern das gewährleistet ist, kann sich Zola zu einem wahrhaft treuen Begleiter entwickeln, mit dem man viel unternehmen und Spaß haben kann.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zola-sucht endgültiges Zuhause !!!!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück