Anzeige-Nr. 627903
vom 20.10.2017
148 Besucher

Raoul sehrn sich nach Gemütlichkeit

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Huskysenior

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz4Pfotenretter 
59909 Bestwig

Telefon: 02904-1631


Beschreibung
Raoul
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 2008- 2006
Größe: ca. 55 cm
Gewicht: ca. 25 Kg
Kinder: Ja
Andere Hunde: Ja
Katzen: Ja
Aufenthaltsort: Rhodos/GR

Raoul ist ein charmanter älterer Herr, der sich in seinem Damnerudel sehr wohlfühlt, in der uffangstation auf Rhodos. Am schönsten ist es für ihn, wenn die Tierschützer, oder Urlauber ihn besuchen und er mal ausgiebig gekrault wird. Dann vergisst der Senior die Zeit und gibt sich dem Geschehnissen total hin. Alles war dieser alte Herr sich wünscht sind: noch einige schöne Jahre in liebevoller Gesellschaft von Mesnchen, die ihm noch etwas Zeit schenken würden.

Raoul lebte 1,5 Jahre einsam in einem kalten Käfig in einer Hundepension auf Rhodos. Sabrina und ihr Team konnten diesen Anblick nicht ertragen und holten ihn im Juli 2016 dort raus. Nun lebt er in Sabrinas kleinen Auffangstation und sucht noch für seine letzte Zeit ein ruhiges Zuhause.

Möchten Sie dem alten Mann, der es eher ruhiger mag ein Zuhause schenken? Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen rund um die Adoption. Wir vermitteln bundesweit.

Raoul reist gechipt, geimpft und mit seinem eigenen EU-Heimtierausweis.

Schutzgebühr: Geringere Schutzgebühr (mit Schutzvertrag)

Bei einem Besuch auf unserer Homepage oder Facebook Seite können Sie noch viele weitere Fellnasen kennen lernen, die auf ein Ticket ins Glück warten.
Ihre 4Pfotenretter - http://www.4Pfotenretter.de/ oder 4 Pfotenretter auf Facebook.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Raoul sehrn sich nach Gemütlichkeit "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück