Anzeige-Nr. 627971
vom 20.10.2017
80 Besucher

Janglon sucht Zuhause oder Pflegestelle

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann-Nothilfe e.V. Mudersbach 
57555 Mudersbach

Telefon: 02745/930695


Beschreibung
Name: Janglon
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geb.: Februar 2016
Größe: 64 cm
Gewicht: 36 kg
Artgenossen:ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ja
Handicap: nein
Mittelmeercheck: negativ getestet auf:Leishmaniose, Ehrlichiose, Anaplasmose, Dirofilaria

Janglon wurde von einem spanischen Tierarzt, der sich um Strassentiere kümmert, aufgelesen und an spanische Tierschützer übergeben. Dort lebt er jetzt in einem kleinen Tierheim und wartet auf ein neues Zuhause.
Janglon ist ein fröhlicher,freundlicher und verspielter junger Hund. Mit seinen Artgenossen kommt er prima aus und er läuft auch bereits sehr gut an der Leine. Anfangs ist er etwas stürmisch, möchte dabei sein und freut sich auf seinen Spaziergang.
Janglon ist sehr menschenbezogen und wird seiner neuen Familie sicher viel Freude bereiten. Er ist ein geselliger und lieber Kerl mit einem feinen Charakter. Etwas Feinschliff und Erziehung muss sicherlich noch sein.
Kinder sollten schon etwas größer und standfester sein

Wir hoffen, dass der hübsche Hundebub nicht lange auf ein neues Zuhause warten muss.
Janglon kann kurzfristig nach Deutschland kommen.

Videos von Janglon finden Sie hier :

https://youtu.be/9h-xH4zvoSs

http://www.youtube.com/watch?v=ZtsFnmNzU48

http://www.youtube.com/watch?v=I7EECTIihvE

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Janglon sucht Zuhause oder Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück