Anzeige-Nr. 629382
vom 22.10.2017
284 Besucher

Bounty - Sucht endlich ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Deutsch Drahthaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzGriffon and Friends e.V. 
64319 Pfungstadt

Telefon: 06157-807884


Beschreibung
Bounty lebt schon fast ihr ganzes Leben in der Perrera! Sie wurde mit 6 Monaten dort abgegeben und jetzt ist sie 6 Jahre alt!

Als wir die Geschichte von Bounty gehört haben, waren wir entsetzt und mussten ihr einfach eine zweite Chance geben! Aber sie zeigt sich jetzt schon verschmust und sehr menschenbezogen!

Leider kam Bounty mit einem riesigen Tumor an der Milchleiste in der Pension an! Unsere Kollegin Elena hat sie sofort mit zum Tierarzt genommen. Leider haben wir aber noch keine näheren Informationen.

Sobald Bounty sich eingelebt hat, werden wir ihnen mehr erzählen können.

Wer möchte uns und vor allem Bounty mit einer Patenschaft helfen? Die Operation wird bestimmt wieder viel Geld kosten! Aber die Maus ist es WERT!!!! Auch der Tierarzt, Chip, Mittelmeertest und die Impfungen stehen noch aus und sind nötig, aber auch teuer!

Alle unsere Hunde befinden sich in Spanien und sind nicht vorab in Deutschland zu besichtigen. Wir arbeiten nicht mit Pflegestellen. Falls Sie sich für einen unserer Hunde entscheiden, kommt der Hund direkt zu Ihnen. Unser Transporter hält über ganz Deutschland verteilt an verschiedenen Abholplätzen.

Die Vermittlungskosten belaufen sich auf 400 Euro.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie auf unserer Homepage unter:

https://www.griffon-and-friends.de/vermittlung/bounty/
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bounty - Sucht endlich ein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

*Pflichtfelder

<< Zurück