Anzeige-Nr. 629517
vom 23.10.2017
466 Besucher

Noble – Handicap Galgo sucht Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Galgo Espanol (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCaLeLo-Dogs 
59494 Soest

Telefon: 02921-6606203


Beschreibung
Ich bin der wunderschöne Galgojunge Noble und suche nun auf diesem Wege mein Traumzuhause. Ich bin jetzt schon so lange auf der Suche nach einer Familie. Leider interessiert sich keiner für mich, da ich ein sogenannter Handicap-Hund bin. Im März 2017 erhielt ich 2 doofe Diagnosen. Epilepsie und einen Herzklappenfehler. Ich bin mittlerweile gut mit den Medikamenten eingestellt, sodass ich seitdem keinerlei Krämpfe mehr hatte. Also sagen wir mal so, die Epilepsie ist mein kleinstes Übel. Mein Herz ist nun mal krank, bzw. schließt sich eine Klappe nicht richtig. Auch dafür bekomme ich eine Tablette. Ich strotze aber vor Energie und liebe mein Leben! Es fällt auch wirklich keinem auf, der mich sieht, dass ich dauerhaft krank bin. Auf meiner Pflegestelle gibt es noch weitere Fellnasen, mit denen ich mich super verstehe. Ich bin ein absolutes Schmusemonster und würde am liebsten 24 Stunden täglich auf Ihrem Schoß sitzen um beschmust zu werden. Ja ja… ich weiß ja das dies nicht möglich ist, daher ziehe ich mich, wenn es mal nicht erwünscht ist, auch problemlos auf meinen Platz zurück und sehe mir das Geschehen aufmerksam an. Auf unseren gemeinsamen Spaziergängen gehe ich hervorragend an der Leine und halte immer Blickkontakt zu meinen geliebten Menschen. Sollte aber mal ein anderer Hund vorbeikommen, muss ich doch etwas gezügelt werden. Auch das Alleine bleiben, stellt für mich keine Herausforderung dar. Galgotypisch verfüge ich natürlich auch über ein gewisses Maß an Jagdtrieb. Daher sollte ein gesicherter Freilauf gewährleistet sein, auf dem ich auch mal so richtig Gas geben kann. Ohne dem kann ich nicht. Wenn meine liebe Pflegemama von mir berichtet, gerät sie sofort ins Schwärmen bei solch einem Traumhund, wie mir. In dem Punkt sind sich wirklich alle einig: Noble hat das weltbeste Zuhause verdient!!! Ein Zuhause mit festen Strukturen, und gerne auch mit einem vorhandenen Hund. Aufgrund meiner Epilepsie ist ein geregelter Tagesablauf, mit wenig Aufregung wichtig. So meine lieben Leutchen, glauben Sie nicht auch, dass ich endlich eine Chance verdient habe??? Geben Sie sich einen Ruck. Bitteeeee!

Noble
Rasse:
Galgo
Geschlecht:
männlich
Alter:
03/02/2014
Farbe: weiß/beige
Schulterhöhe:
ca. 70 - 72 cm
Handicap: Epilepsie, Herzfehler
Herkunft: Murcia / Spanien
Vorgeschichte: Abgabehund
Charaktereigen-schaften: verschmust, anhänglich, liebevoll,
verspielt, futterneidisch, aktiv
Kastriert: Ja
Katzenverträglich: Ja, zu hundeerprobten Katzen
Hundeverträglich: Ja
Zu Kindern: Ja
Schutzgebühr:
Auf Anfrage
Aufenthaltsort:
59494 Soest
Eingestellt am: 16/08/2017
Homepage: www.calelo-dogs.com

Weitere Infos bei: Ilka Wolter, 02921/6606203
Mo – Fr: 09:00 – 12:00
16:00 – 18:00 Uhr o.
Ilkawolter@hotmail.de

Und? Ist es jetzt restlos um Sie geschehen? Dann mal flott ran an den Hörer um meine nette Vermittlerin zu kontaktieren! Kommen Sie mich doch einfach mal auf meiner Pflegestelle besuchen, dann können wir uns ganz in Ruhe beschnüffeln!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Noble – Handicap Galgo sucht Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück