Anzeige-Nr. 629521
vom 23.10.2017
76 Besucher

Pepe

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Shar Pei (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz4Pfotenretter 
59909 Bestwig

Telefon: 02904-1631


Beschreibung
Pepe
Shar Pei in Not
Fotos hinzufügen
Wähle eine Datei zum Hochladen aus
MarkierenBearbeiten
Pepe / Rüde
Alter: geb. ca. 2012
Größe: ca.60cm
Gewicht: ca. 25Kg
Verträglich mit anderen Hunden: ja!
Kinder: ja!
Charakter: eine Seele von Hund!
Aufenthaltsort: städtisches Tierheim Rhodos

Pepe wurde in einem schlimmen Zustand auf der verzweifelten Suche nach Futter und Wasser aufgegriffen. Er sah schlim aus! Die Untersuchung ergab Leishmaniose!
Pepe, jeder liebt ihn einfach. Er ist so ein wunderbarer Charakterhund und sucht nur Schmuse-und kuscheleinheiten.
Inzwischen hat er schon vor langer Zeit Therpie gemacht und er erfreut sich bester Gesundheit.
Wir finden, er dürfte jetzt langsam mal in einer Fmilie ankommen, die mit ihm den Weg der Liebe geht.


Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen rund um die Adoption. Wir vermitteln bundesweit.

Pepe reist gechipt, geimpft, kastriert und mit EU-Heimtierausweis.


Bei einem Besuch auf unserer Homepage oder Facebook Seite können Sie noch viele weitere Fellnasen kennen lernen, die auf ein Ticket ins Glück warten.
Ihre 4Pfotenretter - http://www.4Pfotenretter.de/ oder 4 Pfotenretter auf Facebook.
· Vor 5 Sekunden aktualisiert
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pepe"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück