Anzeige-Nr. 630145
vom 24.10.2017
222 Besucher

WENDY - tapfere Kämpferin

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Bodeguero - Podenco (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzBodeguero in Not e.V. 
50999 Köln

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
WENDY (jetzt Fiby) ist mittlerweile im Leben eines Hundes in Deutschland angekommen. Sie ist verlässlich stubenrein und bleibt in Hundegesellschaft problemlos alleine, fährt brav im Auto mit und weiß sich auch im Büro zu benehmen.

Fiby ist bei ihrem Menschen ein sehr lernwilliger, gefallsüchtiger Hund(Will to Please), die eine super schnelle Auffassungsgabe hat. Für -Sitz- und -Decke- brauchten wir keine 5 Min. Auch das Rückruftraining klappt mittlerweile super, allerdings trainiere ich das bis jetzt noch in reizarmer Umgebung.
Die kleine Pommestüte sollte definitiv zu sportlichen Leuten, sie läuft super am Fahrrad und würde sich auch als Traildog für Mountainbiker eigenen (genau wie Bodeguero Oreo von Jasper Jauch), da sie sehr schnell, wendig und robust ist. Auch Canicross(bereits ausprobiert) oder Agility wären etwas für das kleine Powerpaket. Fiby hat mittlerweile den Umgang mit Pferden gelernt und käme dementsprechend mit etwas Anleitung als Reitbegleithund in Frage.
Kurzum, die kleine Maus würde wohl alles mitmachen was man als aktiver Mensch mit seinem Hund unternehmen möchte, weil sie es liebt Abenteuer zu erleben oder etwas zusammen mit ihrem Menschen zu unternehmen.

In der Wohnung ist sie nach Auslastung ein ruhiger Vertreter, liebt es dicht an ihren Menschen oder Hundefreund gekuschelt zu schlafen und ist die angenehmste Wärmflasche, die man sich vorstellen kann.

Trotz ihrer vielen positiven Eigenschaften ist Fiby kein Hund für Anfänger, da man diese Energie gut bündeln muss, weil sie sonst überdreht oder anstrengend wird- notfalls sucht sie sich auch eigene Ventile(jagen von Autos und Treckern z.B.).

Kinder unter 10 sollten nicht im neuen Zuhause sein.

Einen Ersthund braucht sie nicht zwingend- ist aber für den Halter eine Entlastung- wenn bereits einer da ist, sollte dieser nicht noch viel Aufmerrksamkeit in der Erziehung benötigen, da Fiby diese vorerst für sich benötigt.

Alles in allem ist Fiby ein toller, kluger, liebenswürdiger, selbstbewusster Hund, die ihrem Menschen mit etwas Arbeit ein toller Gefährte sein und für jeden Spaß zu haben sein wird.

UPDATE: Fiby war aufgrund ihrer Krankengeschichte nochmal zur Blutuntersuchung und die Werte sind Tip Top, ein kerngesunder Hund

WENDY wird vermittelt über Bodeguero in Not e.V. nach positiver Vorkontrolle, Kennenlernen und Zahlung einer Schutzgebühr in Höhe von 340,- Euro

Wir arbeiten alle ehrenamtlich, eine Antwort kann daher ein paar Tage dauern, wir bitten um Verständnis
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"WENDY - tapfere Kämpferin"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück