Anzeige-Nr. 630439
vom 24.10.2017
260 Besucher

Kevin

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzrespekTiere 
41189 Mönchengladbach

Telefon: 0173-9534373


Beschreibung
Geboren: 20.06.2017
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: im Wachstum
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: denkbar
Handicap: nein
Aufenthaltsort: Rifugio Sardinien

Kevin - allein Zuhause!

Das Wortspiel ist reiner Zufall aber es trifft die Situation dennoch.

Kevin ist der letzte Welpe einer Hündin, die seit Jahren immer wieder für Nachwuchs gesorgt hat. Nun ist es uns endlich gelungen, den Halter der Hündin davon zu überzeugen, diese kastrieren zu lassen. Mit der Übernahme dieses letzten Welpen haben wir die Zusage erhalten.

Somit suchen wir jetzt für den hübschen und reizenden Kevin eine tolle Familie und wir übernehmen die Verantwortung und die Bezahlung für die Kastration seiner Mama. Das ist Teil der mühsamen aber letztlich erfolgversprechenden Sensibilisierungsarbeit in der Bevölkerung. Manchmal dauert es Jahre, bis wir die Zusage für die Kastration von Privathunden erhalten und manchmal führt der Weg nur über die Übernahme der Welpen, wie auch im Falle von Kevin, der als letzter aus dem Wurf allein Zuhause war.

Der Welpe ist sehr hübsch und sehr nett und wird mittelgroß.

Wir freuen uns auch sehr über ein Pflegestellenangebot. Falls Sie Kevin ein Zuhause auf Zeit bieten können, melden Sie sich bei uns unter pflegeplatz@respektiere.com
Weitere Informationen zu einer Tätigkeit als Pflegestelle bei respekTiere e. V. finden Sie HIER.

Wir vermitteln bundesweit.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kevin"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück