Anzeige-Nr. 630966
vom 26.10.2017
158 Besucher

Kazal mit dunklen Knopfaugen <3

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Traurige Hundeherzen 
27478 Cuxhaven

Telefon: 04202/9884599


Beschreibung
Kazal


Rasse : Puli-Mischlingsrüde
Alter : ca. 2016 geboren
Größe : ca. 42 cm

Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: nein
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH :

Hallo, ich bin der Kazal
Ich bin ein ganz toller Puli-Mischlingsrüde in einem grau-schwarzem Fellkleid.
Leider habe ich aktuell ein klitzekleines -Lockenproblem- , wie ihr unschwer auf den Bildern erkennen könnt
Mit ein wenig Hilfe, Bürste , Schere und Kamm sollte das aber bald wieder in Ordnung gebracht sein
Unter diesen Locken blitzen zwei dunkle Knopfaugen hervor und eine dicke schwarze Knubbelnase erschnüffelt sich die Welt.
Vom Wesen her bin ich Menschen gegenüber ein sehr lieber und aufgeschlossener Bub.
Gerne lasse ich mich durchknuddeln und lerne ganz fleißig, was mir meine Pfleger beibringen Aktuell steht auf meinem Lehrplan gerade das ordentliche Laufen an der Leine.
Gerne vertreibe ich mir meine Zeit auch mit Toben und Flitzen oder ich schaue hier im Tierheim gerne mal nach dem Rechten.
Und die Mädels hier besuche ich auch sehr gerne, mit denen komme ich richtig gut aus.
Bei den Rüden........nun ja, da habe ich leider nicht so viele und enge Freundschaften geschlossen, deswegen meinen meine Pfleger auch, dass ich nicht zu einem anderen Rüden vermittelt werden sollte.
Aber das ist auch die einzige Einschränkung, die ich dir hier in meiner Bewerbung um ein neues Zuhause erzählen muss.


Meine Geschichte :

Wirklich viel kann ich euch leider gar nicht über mein bisheriges Leben berichten vor einigen Wochen einfach so vor der Tierheimtür ausgesetzt.
Kein Zettel wie ich heiße oder eventuell der Versuch einer Erklärung....leider absolut gar nichts.
Deswegen muss ich nun meine Geschichte neu schreiben, ein hoffentlich ganz dickes Buch mit vielen glücklichen und spannenden Geschichten, mit Dir und Mir als Hauptperson


Was ich mir wünsche :

Ich könnte mir eine tolle aktive Familie vorstellen , die sich auf das -Abenteuer Puli- einlassen möchte, vielleicht schon mit einem feschen Hundemädel im Rudel
Gerne würde ich alles lernen, was ich als Begleiter an deiner Seite wissen muß.
Vielleicht können wir gemeinsam auch eine Hundeschule besuchen oder ein anderes gemeinsames Hobby finden ?
Ich möchte endlich die große Welt hinter diesen Tierheimmauern sehen, über Felder Flitzen und einem Ball nachjagen.
Und Abends möchte ich in ein kuscheliges Kissen fallen und wissen, DU bist auch am nächsten Tag noch da

Was meinst Du? Könnte das mit uns beiden vielleicht etwas werden ?
Ich würde mich riesig freuen, wenn du mit meinem Vermittlungsteam Kontakt aufnimmst. Die sind alle super nett und du bekommst noch ganz viele Informationen zu mir




Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de
oder Tel. 04202 / 9884599

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kazal mit dunklen Knopfaugen <3"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück