Anzeige-Nr. 631000
vom 26.10.2017
55 Besucher

Maya

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
weiblich
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
MAYA Katze Alter: ca. 24.08.2013 Besonderheit: amputierte Öhrchen In Pflegefamilie Granada Schmusebedürftige Katze sucht ein sehr liebevolles Zuhause! Vorgeschichte: MAYA wurde ursprünglich von einer Dame adoptiert, die nun leider in ein Altersheim umziehen musste. Ihre Angehörigen wollten oder konnten die Katze nicht behalten und so brachten sie sie zurück zu uns ins Tierheim. Besonderheit: Zugegebenermaßen sieht MAYA etwas entstellt aus. Die Ursache dafür sind aber keine Misshandlungen, wie man auf den ersten Blick annehmen könnte. Nein. Leider hat hier ein Hautkrebs voll zugeschlagen, der beide Ohren betraf und auch ein klein wenig von der Nase. Daher mussten ihr die Ohren und auch ein kleines Stück von der Nase operativ entfernt werden. Letztlich ist das nur ein optisches Problem für den Betrachter. MAYA geht es gesundheitlich sehr gut und was ihr an Haut fehlt, hat sie an liebevollem Charakter im Übermaß. :-) Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit: Die kleine MAYA ist eine absolut bezaubernde, anhängliche und verschmuste Katze. Sie ist sehr menschenbezogen und, wenn man sie ruft, kommt sie sofort freudig angerannt. Sie liebt es sehr gestreichelt und auf den Arm genommen zu werden und fordert die Streicheleinheiten regelrecht ein. Wir vermuten, dass sie mit Kindern keine Probleme hätte. Wesen: Unsere MAYA ist eine eher ruhige Katze, deren größtes Hobby es ist, mit ihren Menschen zu schmusen. Ihr Bewegungsdrang hält sich eher in Grenzen und große Spielfreude legt sie auch nicht an den Tag. Sie ist stubenrein und man kann sie problemlos stundenweise allein Zuhause lassen. Um glücklich zu sein braucht sie keinen Freigang. Reine Wohnungshaltung mit einem eingezäunten Balkon würde ihr völlig ausreichen. Verträglichkeit mit Artgenossen: In der Pflegefamilie und in ihrem früheren Zuhause gibt, bzw. gab es keine anderen Tiere. Somit können wir keine Aussage treffen, ob sie mit Artgenossen verträglich ist. Wir können es aber gerne auch auf Wunsch testen. Krankheiten: MAYA wurde negativ auf FeLV und FIV getestet. Wo soll MAYA leben: Für unsere MAYA suchen wir Menschen mit einem großen Herz, denen die inneren Werte wichtiger sind als die Optik. Sie ist eine so unkomplizierte und liebe Katze, dass sie praktisch überall leben könnte. Auch Katzenanfänger kommen sicher problemlos mit ihr zurecht. Sie ist gleichermaßen für ältere Menschen wie für Familien mit oder ohne Kinder geeignet. Wir wünschen uns ein Zuhause ohne Freigang für sie, wo sie liebe Menschen um sich hat, die mindestens genauso schmusebedürftig sind, wie sie selbst und sie nach Strich und Faden verwöhnen. Wer gibt MAYA eine Chance und schenkt ihr ein liebevolles Zuhause? Ausreise: MAYA ist bei Übergabe geimpft, gechipt und kastriert. Bei Interesse bitte melden: tierheim-albolote@gmx.de


tierheim-albolote@gmx.de
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Maya"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück