Anzeige-Nr. 631412
vom 27.10.2017
39 Besucher

TIMI - WER NIMMT IHM SEINE ANGST?

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2-3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzLesika-Hundehilfe Varazdin e.V. 
63179 Obertshausen

Telefon: 0551 300419


Beschreibung
männlich - gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2014/2015
Mischling
gelb
29 cm
noch nicht kastriert
Übernahmegebühr 300 € + 20 € Transportkosten
Befindet sich in Vesnas Tierheim in Virovitica (Kroatien)

Vor einigen Monaten waren sie plötzlich da! Zwei kleine gelbe Brüder standen vor Vesnas Tierheim, vielleicht durch das Gebell der Hunde angelockt, vielleicht auch vom verheißungsvollen Geruch des Futters. Aber aufnehmen konnte Vesna sie nicht, denn alle Plätze in ihrem kleinen Asyl sind belegt. Die zwei Jungs sind dennoch geblieben, lebten in unmittelbarer Nähe von Vesnas Tierheim und wurden von ihr und ihrem Nachbarn gefüttert.

Einer der Brüder hat nun vor kurzem ein Zuhause in Kroatien gefunden, sein Bruder blieb zurück. Wir haben ihn Timi genannt. Da Vesna die Zeit fehlt, sich mit ihm zu beschäftigen, ist er noch scheu und sehr ängstlich. Wenn ihm Menschen zu nahe kommen, flüchtet er und versteckt sich hinter Brettern oder unter parkenden Autos. Timi braucht ganz besondere Menschen, die ihm seine anfängliche Furcht mit viel Geduld und Erfahrung nehmen. An ein Leben im Haus sollte der Kleine erst behutsam herangeführt werden. Ein umzäunter Garten muss daher vorhanden sein. Ebenso ein bereits vorhandener Hund, an dem er sich orientieren und von dem er lernen kann, am besten eine Hündin.

Timi hat wahrscheinlich noch niemals ein Zuhause besessen. Er ist zwei bis drei Jahre jung, etwa 35 cm groß und noch nicht kastriert. Er verträgt sich mit allen anderen Hunden, ein Katzenfreund ist er wahrscheinlich nicht. Obwohl Timi zunächst besondere Anforderungen stellt, hoffen wir sehr, dass er bald ein Zuhause findet. Denn in Kroatien ist Timis Leben durch den Autoverkehr, aber auch Jäger und Giftköder ständig bedroht.

Wenn Sie den Kleinen adoptieren möchten, wenden Sie sich bitte an Jasnica Mackovic, die Ihnen gerne alle Fragen beantwortet.

Kontakt: j-mackovic@t-online.de
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"TIMI - WER NIMMT IHM SEINE ANGST?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück