Anzeige-Nr. 633382
vom 30.10.2017
58 Besucher

Smokie sollte getötet werden

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzRommys Tatzenteam e.V. 
24980 Schafflund

Telefon: 046392790256


Beschreibung
Smokie, Rüde, ca. 10 Jahre, (noch nicht kastriert), Schulterhöhe: ca. 64 cm und ca. 32 Kg (Hals:45-48 cm,Brust:71-74 cm)

Smokie sollte in Ungarn getötet werden und konnte gerettet werden

Er ist ein ganz toller Hund,der nur gefallen möchte und sich mit allen Hunden und Katzen gut versteht.

Smokie möchte so gerne ein gemütliches Zuhause, gerne mit Garten, er wird ja nicht jünger, ohne viele Treppen.

Er hat sicher das eine oder andere Zipperlein,die aber mit entsprechender Nahrungsergänzung und gutem Futter in den Griff zu bekommen sind.

Wir beraten Sie gerne...

Smokie ist geimpft, gechipt und entwurmt.


Bitte beachten Sie bei Ihrer Entscheidung, einem Hund ein Zuhause zu geben, dass Sie ihm in den ersten Monaten viel Liebe, Geduld und Aufmerksamkeit sowie Zeit entgegenbringen müssen. Auch sollte der Hund in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden.

Unsere Hunde werden in ihr neues Zuhause gebracht, nach positiven Hausbesuch (VK), mit ung. Schutzvertrag, EU-Pass und Traces-Papieren.

Hunde für die Schweiz nur bis zur Grenze!

Rommys Tatzenteam e.V.
www.rommys-tatzenteam.de
rommystatzenteam@yahoo.de
Sie finden uns auch auf Facebook
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Smokie sollte getötet werden"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück