Anzeige-Nr. 634564
vom 01.11.2017
29 Besucher

Poppy sucht ihre Familie

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenfreunde Bulgarien 
67141 Neuhofen

Telefon: 06236 408450


Beschreibung
Name: Poppy
Geschlecht: weiblich
Alter: 10.05.2017
entwurmt/ entfloht: ja
gechipt: ja
geimpft: ja
kastriert: folgt

Poppy wurde zusammen mit ihren Schwestern in einer Plastiktüte im Garten eines älteren Ehepaares entsorgt. Man kann von Glück reden, dass sie dort entsorgt wurden. In Bulgarien macht man das halt so, aus dem Auge aus dem Sinn. 😢 Das 78 jährige Ehepaar hat sich den Kitten angenommen und sie liebevoll versorgt. Leider können sie die Kätzchen nicht behalten, da sie ihr Haus schon verkauft haben und zurück nach England ziehen mit ihren eigenen Tieren. Poppy und ihre Geschwister sind typische Katzenkinder, mit viel Unsinn im Kopf und voller Neugier.

Das kleine Glückskätzchen sucht jetzt ein tolles zu Hause mit Katzengesellschaft. Gerne bringt Poppy auch eine Freundin mit.

Poppy wird nach positiver Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr von 170€ in verantwortungsbewusste, liebevolle Hände vermittelt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Poppy sucht ihre Familie"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück