Anzeige-Nr. 635002
vom 02.11.2017
57 Besucher

Luthien - möchte endlich ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bremen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 030 49001787 (AB)


Beschreibung
Luthien (geboren ca. 2012) ist eine von 24 Katzen, die kurz vor Weihnachten 2013 in der Tötungsstation saßen. Teilweise waren die Katzen in schlimmem Zustand.

Ana, unsere spanische Tierschützerin, hat den Wahnsinn möglich gemacht und sie alle vor Weihnachten gerettet. Ja, es befinden sich bereits mehr als genug Katzen in Anas Obhut, aber es hätte Ana und uns das Herz gebrochen, wenn sie in der Perrera geblieben und dort gestorben wären. 24 Seelen konnten die Tötungsstation rechtzeitig vor Weihnachten 2013 verlassen.

Die arme Luthien hat inzwischen schon viel mitgemacht. Sie wurde mit Gilen im März 2016 vermittelt. Während sich Gilen wunderbar eingewöhnt und in die Katzengruppe integriert hat, zeigte Luthien (im neuen Zuhause Lucy) zunehmend, dass sie sich nicht wohl fühlte und ihr das alles zu viel war. So wurde sie im Oktober 2016 in ein neues Zuhause mit einer weiteren weiblichen Katze vermittelt. Zuerst lief alles gut, aber aufgrund eines Missgeschickes gab es plötzlich Ärger unter den Katzen und inzwischen jagt die Erstkatze die arme Luthien regelrecht, so dass Luthien nicht mehr zur Ruhe kommt.

Luthien sollte also entweder als Einzelkatze leben oder bei einer anderen sehr sozialen Katze, die sie definitiv nicht mobben wird. Die arme Luthien möchte nun endlich zur Ruhe kommen können.

Anfangs war sie schüchtern, sie ist aber relativ schnell aufgetaut. Wenn sie Vertrauen gefasst hat, mutiert sie zum Schmusemonster. Sie stupst ihr Köpfchen gegen die Hand und lässt sich den Nacken kraulen. Sie achtet darauf, dass sie nicht zu kurz kommt, besonders wenn es ums Futter geht. Dann drängelt sie sich gerne in den Vordergrund.

Auf fremde Menschen reagiert sie anfänglich skeptisch, sie benötigt etwas Zeit, um aufzutauen.

Für ihr Alter ist sie noch recht verspielt und temperamentvoll. Lärm mag sich nicht besonders, da reagiert sie verstört.

Luthien liebt es, in der Sonne zu liegen. Ein gesicherter Balkon wäre das Größte für sie.

Luthien wünscht sich nun ein liebevolles Zuhause bei Leuten, denen klar ist, dass sie einige Zeit zur Eingewöhnung benötigt. Ihre neue Familie sollte dementsprechend Geduld und Verständnis haben und sie nicht bei der kleinsten Schwierigkeit wieder abschieben.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Luthien - möchte endlich ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück