Anzeige-Nr. 635330
vom 03.11.2017
90 Besucher

Bengala leidet so sehr im Tierheim

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05323-78183


Beschreibung
Die arme Bengala wurde im Oktober 2016 zusammen mit einer anderen Hündin bei einer Polizeiwache in Valencia ausgesetzt. Sie hatten natürlich keinen Mikrochip, so dass kein Besitzer ermittelt werden konnte und niemand aus der näheren Umgebung der Polizeistation kannte die beiden Hunde. Wir haben überall nach ihren Besitzern gesucht, falls sie sich vielleicht nur verlaufen hätten, aber wie zu erwarten war, meldete sich niemand und so mussten die beiden Hunde ins Tierheim eintreten. Bengala zeigte uns vom ersten Tag an, was für eine tolle Hündin sie ist. Sie war sehr zufrieden und passte sich gut an, aber seit kurzem stellen wir nun fest, dass sie immer trauriger wird und sie tut uns unheimlich leid. Wir wünschen uns so sehr, dass Bengala ihre Fröhlichkeit zurückgewinnt und wie könnte das besser geschehen als wenn sie eine Familie und ein liebevolles Zuhause fände. Daher machen wir uns nun auf die Suche nach Menschen, die Bengala adoptieren und sie glücklich machen möchten. Bitte melden Sie sich ganz schnell bei uns, wenn Sie diese Familie sind, auf die Bengala so dringend wartet. Viel Glück, liebe Bengala !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 1.11.2014
Grösse: 55 cm Schulterhöhe
Länge: 83 cm
Gewicht: 32 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Bengala ist eine sehr liebe, verschmuste und sympathische Hündin. Sie lebt problemlos mit Hündinnen und Rüden zusammen in einem Zwinger. Sie geht gerne spazieren und wenn du dich der Zwingertür näherst, kommt sie sofort, damit du sie streichelst. Bengala versteht sich genial mit Menschen, allen anderen Hunden und auch mit Katzen.

( Modepran )

Möchten Sie Bengala bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bengala leidet so sehr im Tierheim"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück