Anzeige-Nr. 635497
vom 04.11.2017
105 Besucher

Honey- Gnadenplatz gesucht

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Craiova - Hilfe für rumänische Tiere e.V. 
58285 Gevelsberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
WIR SUCHEN EINEN REINEN GNADENPLATZ !!
Außerdem suchen wir Paten die auch einen eventuellen Platz auf einem Gnadenhof finanzieren würden, oder seinen Aufenthalt bei unserer Tierschützerin.

Hündin
ca 9 Jahre (anhand der Zähne)
mittelgroß um die 50cm eher kleiner

Honey gehört auch zu den Hunden, die Gabriela schon lange kennt, und die sie auf der Straße versorgt hat.
Sie lebte auf einem Supermarkt Parkplatz und war es gewohnt viele Menschen und Geräusche um sich zu haben, leider vertraut sie den Menschen aber nicht.
Sie wurde auch Opfer der Hundfänger und wurde Ende 2015 nach Breasta gebracht.
Gabriela hat genau aus diesem Grund ihren Shelter ins Leben gerufen, weil sie Angst hatte -ihre- Hunde auf der Straße würden, nach dem Bau von Breasta, eingefangen und getötet.
Also wurde auch Honey aufgenommen und lebt seither bei Gabriela.

Honey ist scheu und skeptisch, aber sie freut sich auch über Aufmerksamkeit in Form von Futter. Sie frisst aus der Hand und wedelt sachte mit der Rute, nur streicheln kann man sie nicht, da weicht sie aus und verzieht sich in den Kennel.
Sie ist eine sanfte Seele, ruhig und unauffällig. Honey hat Angst bei Sturm und Gewitter.
Gabriela hat es leider bis heute nicht geschafft das sie ausreichend Vertrauen fasst.
Vielleicht ist es möglich, mit viel Zeit und Geduld das sie auch eine streichelnde Hand zulässt, aber Honey ist nicht mehr die Jüngste, und das Trauma doch zu schwer.

Anforderungen an den Gnadenplatz:
Genug Platz und Raum, damit Honey sich sicher fühlen kann und Auslauf hat.
Da Honey sich über Aufmerksamkeit freut, wäre es toll wenn sie diese auch bekommt, aber zu ihren Bedingungen.
Sie ist verträglich mit anderen Hunden und um ihr Sozialkontakte zu ermöglichen, wäre ein vorhandenes Rudel optimal.

Haben Sie ein Plätzchen frei, für diese Seele von Hund? Ist Ihnen jemand bekannt der einen Gnadenhof hat, wo Honey unter kommen kann ?
Sie hat es verdient einen schönen Lebensabend zu haben.
Melden Sie sich bitte bei uns, alles weitere besprechen wir dann persönlich.

Mehr Informationen zu uns auf unserer Homepage www.tierhilfe-craiova.de



Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Honey- Gnadenplatz gesucht"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück