Anzeige-Nr. 636005
vom 05.11.2017
86 Besucher

Luka - er gibt die Hoffnung nicht auf

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfote sucht Glück e.V. 
16816 Protzen

Telefon: 01736027178


Beschreibung
6 kleine Welpen gefunden im Wald, wo sie ausgesetzt wurden ohne ihre Mutter, ohne Schutz. Zu klein um alleine zu überleben. Luka und seine Geschwister hatten riesen Glück und so nahm Sanda sie mit in ihr Tierheim.
Dort warten die jungen Geschwister seit über einem Jahr auf ein Zuhause.

Name: Luka
Geb. 20.08.16
Größe : 55 cm
kastriert
Keine gesundheitlichen Probleme
Seit Oktober im Tierheim in Rumänien

Luka ist ein gut sozialisierter Rüde. Er hat keine Angst vor Menschen und mag andere Hunde auch sehr. SPielen und toben gehört für einen jungen Rüden dazu- An der Leine laufen klappt mit Leckerli auch prima aber er muss noch vieles lernen.Auf der Pflegestelle hatten sie auch regelmäßigen Kontakt zu Katzen.

Luka reist gechipt, geimpft und mit EU-Tierpass.

https://www.youtube.com/watch?v=gBhIElBxkQc&featu re=sha re

https://www.youtube.com/watch?v=c7bI4DgPVOw&feature=share

Kontakt: Tierschutzverein Pfote sucht Glück e.V.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Luka - er gibt die Hoffnung nicht auf"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück