Anzeige-Nr. 636306
vom 05.11.2017
13 Besucher

Luna - braucht dringend Hilfe zur OP

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzengel e.V. 
49832 Messingen

Telefon: 07236-932970 oder 0162-9013004


Beschreibung
-Das ist Luna, geb. ca. 05.05.2017. Sie ist eine total verrückte kleine Maus. Sie rennt und spielt mit den anderen Katzen.
Sie wurde mit gebrochener Hüfte im Alter von etwa 2 Monaten auf der Straße gefunden. Ihre Hüfte ist inzwischen wieder ok. Aber sie hat wahrscheinlich durch diesen Unfall eine gelähmte Pfote. Die Pfote sollte operiert werden. Die Pfote ist umgeklappt. Aber Luna nutzt sie als Unterstützung beim Laufen. Das hat aber leider Entzündungen zur Folge. Die OP ist für Ende Dez./Anfang Jan. 2018 geplant. Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder das ganze Bein muss abgenommen werden oder die Pfote wird mit Hilfe von Draht versteift, damit sie sie wieder normal aufsetzen kann.
Luna ist ansonsten ein total verrückte kleine Maus. Sie rennt und spielt mit den anderen Katzen. Daher braucht sie in jedem Fall auch einen Spielkumpel und sollte zu einer Katze in ähnlichem Alter dazu vermittelt werden.
Wer gibt Luna trotz kleinem Handicap ein neues Zuhause mit gesichertem Freigang oder Balkon/Terrasse?
Luna ist entwurmt, gechipt, geimpft, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen. -

-Gabi Hailer 07236-932970 oder 0162-9013004 g.hailer@web.de

oder

Nicola Nägele 0157-88750808
nicolanaegele@googlemail.com-
Eigenschaften
verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Luna - braucht dringend Hilfe zur OP"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück