Anzeige-Nr. 636897
vom 06.11.2017
119 Besucher

Kleiner Senior Kiko

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Bodeguero-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHunderettung e.V. 
13053 Berlin

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Update September 2017

Kiko konnte auf einen liebevollen Gnadenplatz umziehen und darf dort endlich Hund. Möchten Sie eine Patenschaft für Kiko übernehmen? Und uns somit helfen; die Unterbringungs- und Tierarztkosten für Kiko zu decken? Auch Futterspenden sind gern gesehen.

Kiko ist ein Senior Bodeguero Rüde, den wir auf unserer Spanien Reise mit zwei weiteren Hundesenioren aus der Perrera retten konnten. Er befindet sich nun in der Auffangstation unserer lieben Tina in Murcia, wo er auch gesund gepflegt wurde. Er ist in Sicherheit, sucht aber trotzdem dringend ein Zuhause, da die Auffangstation völlig überfüllt ist und Kiko fast blind ist. Er braucht einen liebevollen und sicheren Ort.

Kiko ist ein sehr lieber Rüde, der sich gut mit seinen Artgenossen versteht. Er liebt alle Menschen und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Er hat es sehr verdient, ein umsorgtes, liebevolles Zuhause zu finden. Seine Schulterhöhe beträgt circa 35 cm.

Für weitere Informationen schreiben Sie uns gerne eine Nachricht. E-Mail: hunderettung.costablanca@yahoo.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!->

Herzlichen Dank an Patin Petra Ortiz Arrebato für ihre monatliche Patenschaft in Höhe von 10,-Euro.

Hunderettung e.V.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kleiner Senior Kiko"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück