Anzeige-Nr. 637537
vom 07.11.2017
299 Besucher

Sir Milo

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Malamute - Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierheim Bocholt 
46397 Bocholt

Telefon: 0287123153


Beschreibung
Gestatten, ich bin der wunderschöne Milo. Mit meiner Freundin Sasha und zwei weiteren Hundekumpeln kam ich ins Bocholter Tierheim.

Nun suche ich ein richtig schönes Zuhause bei Malamute-erfahrenen Hundefreunden, die mir ein endgültiges Zuhause geben möchten.

Sie fragen sich vielleicht: Was macht jemanden aus der Husky- oder Malamuteerfahren ist? Das kann ich Ihnen erklären:

Rassetypisch weiß ich genau was ich will und bin ein schwerer Verhandlungspartner, was wohl auch daran liegt, dass ich nicht auf den Kopf gefallen bin. Wenn Leckerchen im Spiel sind, vergesse ich allerdings schon mal meine Arroganz und lasse mich auf alle möglichen Spielereien ein, woran man gut erkennen kann wie schnell ich lerne.

Meine Bezugspersonen liebe ich von ganzem Herzen, aber das heißt nicht, dass ich den ganzen Tag gefallen will. Ich bin eben ein richtiger Hund!
Ich brauche jemanden der mein Selbstbewusstsein zu schätzen weiß und mir trotzdem ein Gefühl von Sicherheit geben kann. Auch die Regeln für unser Zusammenleben sollte er sich gut merken, ich will nämlich nicht, dass Langeweile aufkommt.
Das gilt vor Allem auf den Spaziergängen! Radfahrer und Jogger kann ich nicht leiden, aber das überlege ich mir bei gutem Training vielleicht nochmal. Und im Tierheim bin ich ja auch nicht ausgelastet.

Artgenossen mag ich nach Sympathie.

Also Leute: wenn Ihr mich aufnehmen möchtet, braucht Ihr Zeit, Platz und Geduld. Und natürlich auch Einiges an Sachverstand.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sir Milo"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück