Anzeige-Nr. 637588
vom 07.11.2017
17 Besucher

Ibolya

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe-West e.V. (Siegen) 
57080 Siegen

Telefon: 0271/2400222


Beschreibung
Ibolya,Hündin,
Schäferhund Mischling,
geboren ca. 01.01.2016,
Schulterhöhe 46 cm

Ibolya wurde auf der Strasse neben einer Müllhade gefunden.Die Hündin war sehr abgemagert und hatte die Zitzen noch voller Milch.Wir haben alles abgesucht aber nirgens waren ihre Welpen zu finden und wir wissen nicht was mit ihnen geschehen ist.

Die kleine zierliche Hündin betrachtete uns erst sehr misstrauisch aber langsam lies sie sich die Versorgung und Pflege gerne gefallen und genoss das gute Futter und ihren warmen sauberen Schlafplatz.Sie fing an zu begreifen das.dass zusammen sein mit Menschen auch schön sein kann.Mittlerweile geht sie schon mit Freude spazieren,genießt es gestreichelt zu werden und liebt es wenn man sich mit ihr beschäftigt.Sie liebt Kinder, kommt gut mit den anderen Huden zurecht und ist allgemein gut zu händeln.

Ibolya sucht jetzt ein Zuhause in dem sie geliebt und umsorgt wird,denn sie hat es endlich verdient ein schönes Leben zu führen.Sie wartet im Tierheim Siofok/Ungarn auf ihre Menschen und könnte bereits bei der nächsten Fahrt in ihr neues Zuhause reisen.

Ibolya wird bei positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr vermittelt.
Sie ist geimpft,gechipt,kastriert und bringt einen EU Ausweis mit.

Kontakt:Stephanie Jünger
Telefon:02732/203122
Handy:0176/63187011
www.tierilfe-west.net


Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ibolya"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück