Anzeige-Nr. 637907
vom 08.11.2017
23 Besucher

Hübsche, aber schüchterne Caty

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
weiblich
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Rasse: Hauskatze
Alter: geb. ca. 11/2014
Farbe: schildpatt
Besonderheit: sehr kurzer Schwanz
Im Tierheim seit: 11/2015
Aufenthaltsort: Tierheim in Albolote/Granada, Spanien
Hübsche, aber schüchterne Katze sucht geduldige Menschen!
Vorgeschichte:
Die Mutter von Caty wurde in einer Gartenanlage ausgesetzt. Eine ehrenamtliche Helferin versorgt dort eine Katzenkolonie und wurde so auf sie aufmerksam. Caty wurde dort von ihrer Mutter geboren. Da er Ort viel zu gefährlich ist für so ein kleines Katzentier, brachte sie Caty zu uns ins Tierheim.

Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
Caty ist eine ängstliche Katze, der fremde Menschen nicht geheuer sind.

Kindern gegenüber wird ihr Verhalten nicht anders sein.

Wesen:
In der Gegend, in der Caty geboren wurde, sind zwar immer viele Menschen unterwegs. Doch manche Menschen machen sich geradezu einen Spaß daraus, die Straßenkatzen zu ärgern, sie zu verscheuchen oder gar ihre Hunde auf sie zu hetzen. Deswegen hat Caty noch nicht viele positive Erfahrungen mit Menschen sammeln können.

Unsere ehrenamtliche Helferin erzählt uns aber, dass Caty ihr und ihrem Mann beim Gassigang mit deren Hunden gefolgt sei und sich auch anfassen ließ. Somit sind wir ziemlich zuversichtlich, dass Caty in einem liebevollen und geduldigen Zuhause sehr gute Chancen hat, eine zutrauliche Katze zu werden.

Sie ist eine eher ruhige Katze, die keinen Spieltrieb mehr hat. Sie ist stubenrein und man kann sie problemlos stundenweise allein Zuhause lassen.
Freigang sollte sie nicht mehr bekommen, da sie zu scheu ist und sicherlich schnell weglaufen und sich nicht mehr einfangen lassen würde.
Verträglichkeit mit Artgenossen:
Sie ist gut mit ihren Artgenossen beiderlei Geschlechts verträglich und könnte prima als Zweitkatze gehalten werden.
Mit Hunden ist sie verträglich.

Krankheiten/Besonderheiten:
Negativ auf FeLV und FIV getestet.

Caty hat einen sehr kurzen Schwanz.

Wo soll Caty leben:
Für Caty suchen wir ein ruhiges Zuhause bei Menschen, die sich mit scheuen Katzen auskennen und ihr genügend Geduld und Verständnis entgegenbringen können. Sie wird viel Zeit für die Eingewöhnung brauchen und man sollte sie ihr geben können.

Wir möchten sie nur in reine Wohnungshaltung vermitteln. Ein katzensicher eingezäunter Balkon sollte vorhanden sein, damit sie auch mal Frischluft genießen kann.

Wer gibt dieser wunderhübschen Katze eine Chance?

Ausreise:
Caty ist bei Übergabe geimpft, gechipt und kastriert

Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hübsche, aber schüchterne Caty"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück