Anzeige-Nr. 638798
vom 10.11.2017
52 Besucher

VIKINGO sucht eine liebevolle Familie

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund - Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAyuda Tierschutz 
74177 Bad Friedrichshall

Telefon: 03362 8899180


Beschreibung
Sein Schicksal ist unendlich traurig und sein Anblick trieb den
Mitarbeitern von Siempre Contigo die Tränen in die Augen. Vikingo lebte in einem Haus, an einem kurzen Band angebunden an einen Türknauf, so dass er sich kaum bewegen konnte. Doch es kam noch schlimmer, als dem Besitzer die Hunde weg genommen wurden, landete er mit seinen Leidensgenossen in einer Perrera, dort drohte ihm nach 4 Monaten der Tod. In letzter Minute konnte er gerettet werden, als er endlich in Siempre Contigo ankam, war er nur noch Haut und Knochen. Er bot einen jämmerlichen Anblick und auch seine Seele hatte gelitten. Anfangs war er sehr zurückhaltend, langsam lernt er den Menschen wieder zu vertrauen und auch sein Gesundheitszustand hat sich verbessert. Vikingo wünscht sich nun eine eigene Familie, einen Menschen, mit dem er durchs Leben gehen darf. Er wurde beim Tierarzt gechipt, entwurmt, kastriert und geimpft, sein Geburtsdatum wird auf Juni 2010 geschätzt (Schulterhöhe ca. 70cm). Sein wunderbarer Charakter zeigt sich im Umgang mit Artgenossen, wie er auf Katzen reagiert kann getestet werden. Wir wünschen ihm, dass er schon bald in sein neues Zuhause umziehen kann und werden ihn gegen 350,-€ Kostenerstattung und mit Schutzvertrag vermitteln.

Weitere Youtube-Videos von VIKINGO:
https://youtu.be/J46J4KvyAHs
https://youtu.be/MB8011ROdZM
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"VIKINGO sucht eine liebevolle Familie "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück