Anzeige-Nr. 639284
vom 11.11.2017
32 Besucher

Rocco der Familienhund!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierpflegenest Pusia 
15328 Reitwein

Telefon: 033601/3161


Beschreibung
Rocco der Familienhund! Nr. 95/12 sucht Pflege-oder Endstelle!
Dieser süße Rocco wartet auf unseren Tierschutzhof Pusia. Dem kleinen Mann geht bei uns nicht schlecht, aber es ist kein Ersatz für ein richtiges Zuhause. Er sucht ein Zuhause mit gaaannzz vielen Händen, den er liebt Streicheleinheiten und Schmusen über alles. Er fordert sich diese regelrecht ein. Trotz dessen spielt er auch noch gerne und geht gerne spazieren. Er würde sich über ein Körbchen in einer Familie mit Kindern oder auch bei rüstigen Rentnern freuen, die fit geblieben sind, um ihm zu zeigen, wie schön die Welt sein kann.
Rocco ist ca. 6 Jahre alt, ( geb. in ca 2011) bereits geimpft, gechipt, hat seinen EU Pass und ist kastriert.
Wenn jemand dem Kleinen ein liebevolles Zuhause geben möchte oder als liebevolle Pflegefamilie ihm bis zur der Vermittlung aufnehmen kann, kontaktieren Sie uns. Wir melden uns umgehend. Er wird gegen Vorkontrolle, Schutzgebühr (300€) und Schutzvertrag vermittelt. Rocco kann nach Minden, Kerken oder Olsberg kommen und müsste dort abgeholt werden.
Ansprechpartnerin ist Doris Konarski
Tel.: 033601/3161,
E-Mail: doris@tierschutzhof-pusia.de
www.tierschutzhof-pusia.de/bewerbungsformular.html
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rocco der Familienhund!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück