Anzeige-Nr. 639343
vom 11.11.2017
52 Besucher

Borka hat ein anderes Leben verdient!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Middle Asian Owtcharka (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5-6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Slowakei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzVerein Casa Animale 
95482 Gefrees

Telefon: 0163 376 94 98


Beschreibung
Habt ihr schnell einmal ein wenig Zeit, dann will ich euch von mir erzählen. Mein Leben war bisher nicht schön, ich lebte in einer schlechten Gegend in der Slowakei, entweder an der Kette oder man hat mich weg gesperrt. Tierschützer haben mich von diesem schrechlichem Ort nun weg geholt und nun kann ich spielen und springen, all das habe ich bisher versäumt! Leider habe ich durch die isolierte Haltung ein wenig Angst vor meinen Artgenossen und aber ich kenne ja nichts, ich brauche einfach nur mehr Zeit. Ich lebe nun in einem Schelter hier in der Slowakei. Der Schelter hier ist ein Auffanglager dass von den Tierschützern betrieben wird, es ist kein Tierheim wie ihr es kennt. Hier ist es eng, dunkel und das Futter ist knapp. Wenn wir zu viele werden, wird auch hier getötet und davor habe ich große Angst. Ihr könnt uns helfen, denn nur wenn wenn einige von uns Rettungspatenschaften bekommen und von den Tierschützern des Vereins Casa Animale e.V. nach Deutschland geholt werden, ja...dann ist hier wieder Platz für täglich hinzukommende Hunde. Deshalb wende ich mich an euch, denn die Tierschützer von Casa Animale wollen mir helfen und mir ein Zuhause suchen. Um reisen zu können muß ich geimpft, gechipt und medizinisch Erstversorgt und dann den ganzen langen Weg ins neue Zuhause sicher und gut versorgt transportiert werden. All das kostet eine Menge Geld, welches die Leute von Casa Animale nicht alleine aufbringen können. Deshalb suche ich Rettungspaten, die für mich eine Rettungspatenschaft übernehmen. Wenn ihr ein paar Euro über habt, und einer armen Fellnase helfen mögt, dann informiert euch doch bitte auf der Webseite von Casa Animale unter der Rubrik „Patenschaft“ zu den Rettungspatenschaften. Vielen, vielen Dank dafür!! Leider kann es passieren, dass Hunde dann doch noch warten muss, da wir Hunde nur reisen können, wenn ein entsprechender Platz, im Idealfall ein Zuhause, vorhanden ist. Oft ist es dann auch so, dass die Hunde von einer anderen Orga gerettet werden, dann kann die Patenschaft nach Absprache auch auf einen anderen Hund übertragen werden. Wer hat rassebedingte Erfahrung und will Borka ein Zuhause geben. Ihr sollt wissen Middle Asian Owtcharka sind tolle Hunde, aber sie zeichnen sich durch ihr ruhiges Wesen aus. Sie sind selbstsicher und arbeiten unabhängig. Bei ihrem Einsatz als Hirtenhunde zeigen sie sich stark und mutig. Er hat einen ausgeprägtem Schutzinstinkt. Bei dieser Hunderasse bedarf es einen sehr erfahrenen, ausgeglichenen Besitzer, der sich mit Konsequenz und Geduld Respekt erschafft. Außerdem muss der ausgesprochen starke Bewegungsdrang der Hunde genannt werden. Auch wenn sie ein eher ruhiges Temperament haben, benötigen sie sehr viel Bewegung an der frischen Luft. Die reine Familienhaltung ist deshalb für den Zentralasiatischen Owtscharka zu wenig. Wer will traut sich nun zu mit ein schönes Zuhause zu geben, wer hat Erfahrung mit dieser Rasse? Bitte meldet euch bei seiner Vermittlerin Iris Lücke. Ich warte so sehnsüchtig...eure Borka

(Schutzgebühr 350,00 €)

Eigenschaften
verträglich mit Rüden
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Borka hat ein anderes Leben verdient!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück