Anzeige-Nr. 639722
vom 12.11.2017
296 Besucher

Jaiko junger Am.Bulldog sucht erfahrenes

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

American Bulldog (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Frankreich
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Tierheim Amance 
54770 Amance

Telefon: 06872/4089048


Beschreibung
Jaiko, der Am. Bulldog Rüde, wurde am 5.6.2014 geboren und befindet sich im Tierheim Amance, ca. 95 km von Saarbrücken.
Jaiko, der Am. Bulldog Rüde, wurde am 5.6.2014 geboren.

Jaiko kam im März 2016 ins Tierheim, man hatte ihn überwiegend in einer Garage gehalten. Wir haben auch einige Monate gebraucht, um ihn zu stabilisieren und um in Erfahrung zu bringen, was er für Bedürfnisse hat, auch um auch sein Profil zu erkennen.Jaiko hat einerseits eine Seite, die eher scheu und ängstlich ist, er schreckt dann vor hastigen Bewegungen, fremden Personen zurück. Auf der anderen Seite, versucht er Stärke zu zeigen, indem er den anderen Angst machen will. Die Kunst besteht darin, ihm Sicherheit zu vermitteln, ihm entgegen zu treten, damit auch er seine Emotionen besser lernt zu beherrschen. Jaiko wird, sobald ein Vertrauensverhältnis besteht, ohne weiteres eine Bindung zu Menschen aufbauen. Dies wird zur Zeit, mit Menschen, die häufig mit ihm zusammen sind, geübt. Jaiko ist mit Hündinnen verträglich, auch mit Katzen und Kleintiere (Hasen), Rüden nach Sympathie. Kinder kennt er, obwohl er immer nur sehr kurze Zeit in einer Familie gelebt hat, Jaiko sucht die Anwesenheit seines Besitzers und kann im Moment nicht alleine bleiben. Wenn er ausgelastet und sein Vertrauen aufgebaut ist, wird er das Alleinesein auch lernen. Schmuseeinheiten liebt er sehr und zeigt dann auch eine verspielte Seite. Beim Spaziergang bleibt er in der Nähe seiner Menschen. Jaiko fährt gerne im Auto mit, ist stubenrein und sehr verfressen. Wenn er aus dem Zwinger kommt, zieht er die ersten 200 m, danach geht er brav an der Leine. Tierarztbesuche liebt er nicht, er ist gegen Wespenstiche allergisch.

Nun sucht Jaiko eine Familie, die ihn händeln kann und die ihm eine Chance gibt, sich zum Positiven zu verändern. Er hat nie die Chance gehabt, dies zu erleben und wir hoffen, dass das Tierheim ein Sprungbrett für ihn darstellt, für den ersten Schritt in eine bessere Zukunft.

Hier ein Nachtrag für den hübschen Jaiko: trotz seinem vielen Gebell hinter Gitter, was schon auch manchmal nervt, ändert sich sein Verhalten, sobald man ihn kennt und er merkt, das jemand kommt, um ihn aus seiner Box rauszuholen. Die ersten 200 m muss man sich auf einen sportlichen Spaziergang einrichten. Doch sobald Jaiko das Tierheim verlassen hat, wird er ruhig, entspannt und schnüffelt. er hat dann alle Zeit der Welt, mag auch Streicheleinheiten. An seinen Artgenossen geht er, ohne sie überhaupt anzusehen, vorbei. Er meldet sich nur, wenn auch er angemacht wird.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jaiko junger Am.Bulldog sucht erfahrenes"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück