Anzeige-Nr. 639946
vom 12.11.2017
199 Besucher

Nuca sucht ihre 2. Chance

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHerztier e.V. 
priv. Pflegestellen

Telefon: 0211-91191255


Beschreibung
Nuca wurde am 27.10.2016 streunend gefunden. Wie so oft hat sie keinen Chip und somit konnte kein Besitzer ausfindig gemacht werden. Vermutlich ist auch Nuca einfach ausgesetzt worden, weil sie nicht mehr gewollt war. Am 17.12. konnte sie nach Deutschland reisen und lebt nun in ihrer Pflegestelle, wo sie gerne kennen gelernt werden kann.

Nuca ist eine noch junge Hündin. Im Tierheim war sie anfangs sehr ängstlich, sie brauchte einige Tage, um sich an ihre neue Umgebung zu gewöhnen. In Deutschland hat sie sich sehr schnell eingelebt und zeigt sich als ganz wunderbares Hundemädchen. Sie ist zu allen Menschen absolut freundlich und sie lernt schnell und reagiert sehr gut auf Ansprache.

Doch leider gibt es auch eine dunkle Wolke, die über Nuca schwebt. Da sich nach längerer Bewegungs- oder Spielzeit zeigte, dass Nuca nicht mehr rund läuft, haben wir sie unserem Tierarzt vorgestellt. Nuca wurde anschließend ein Knochenvorsprung im Ellbogen entfernt, der bei Bewegung nicht mehr griff. Die Operation hat Nuca sehr gut überstanden und hat mittlerweile keine Probleme mehr.

Größere Sorgen bereitete uns ihre Hüftdysplasie. Wir haben Nuca einer Spezialistin vorgestellt und konnten ihr mit einer Goldakkupunktur helfen, diese wurde im November vorgenommen.

Wir hoffen, dass Nuca endlich ihre Seelenmenschen findet! Sie hat es so sehr verdient, ein liebevolles Zuhause zu finden.

Weitere Infos zu Nuca finden Sie auf unserer Homepage bzw. können Sie die Vermittlerin erfahren.

Abgabe nach erfolgter Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr von 160,- Euro


Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Nuca sucht ihre 2. Chance"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück