Anzeige-Nr. 640668
vom 13.11.2017
29 Besucher

Billy -souverän aber nicht langweilig

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKörbchen gesucht 
53909 Zülpich

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Billy (Poio)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 5 Jahre (01/2013)
Kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Herkunft: Tierheim in Poio
Aufenthaltsort: Spanien
Kontakt: info@koerbchen-gesucht.de

Hallo
Mein Name ist Billy.
Ich bin einer der „Chef-Hunde“ hier im Tierheim in Spanien.
Mein Job ist es alles im Blick zu haben, auf alles aufzupassen und die Neuankömmlinge in die Abläufe einzuweisen.
Das mache ich sehr souverän.
Okay, manchmal bin ich ein bißchen ungeduldig, wenn nicht gleich alles so funktioniert, wie es sich gehört. Dann werde ich schon mal deutlich.
Aber ich bin ja auch noch jung. Geben Sie mir noch ein bißchen Zeit, dann lasse ich mich durch nichts mehr aus der Ruhe bringen. Unerschütterlich wie der berühmte Fels in der Brandung.
Wie jung ich bin?
Mein Tierarzt schätzt, daß ich Anfang 2013 geboren wurde.
Natürlich hat der nicht nur mein Alter geschätzt, sondern mich auch geimpft, gechipt und kastriert. Also medizinisch bin ich bestens auf mein neues Leben vorbereitet.
Außerdem hat mein bisheriges Leben mich gut vorbereitet.
Es hat mich selbstbewußt gemacht und souverän.
Aber nicht langweilig.
Hin und wieder werde ich von ein bißchen jugendlichem Leichtsinn geküßt und entsprechend auch schon mal albern.
Aber alles in allem bin ich ein Hund zum Pferde stehlen.
Ob ich Schmiere stehen soll oder das Pferd selbst am Zügel führen soll ist mir völlig egal. Sie erklären mir was zu tun ist. Und ich schaffe das.
Ja, ich bin ein gelehriger Hund. Ich wünsche mir eine Aufgabe.
Und ich bin ein Hund, der gefallen will. Ich LIEBE Menschen.
Für meine Menschen – die ich leider nicht habe – würde ich mein Leben geben. Da gibt’s überhaupt keine Frage.
Ich bin durch und durch treu und loyal.
Wobei ich das auch zusammen fassen kann. Vom Charakter her bin ich echt ein toller Typ.
Und mit einer Schulterhöhe von etwa 50 cm bin gerade mal kniehoch. Also fast noch handlich.
Trotzdem bin ich natürlich ein „richtiger“ Hund.
In jeder Hinsicht.
Meine Menschen müssen sich also schon konsequent – und liebevoll natürlich – meine Achtung und meinen Respekt erarbeiten. Ich möchte geführt werden, laufe aber nicht jedem Depp hinterher. Schließlich bin ich kein Schaf und kein Lemming.
Ich verstehe wie die Welt funktioniert. Trotzdem – oder gerade deswegen - freue ich mich auf größere Spaziergänge und spannende Abenteuer. Ein Hund für Leute, die eigentlich einen Flokati für vor’s Sofa suchen bin ich nicht.
Ich bin ein Hund, der was tun will. Meine langen Beine wollen genau so bewegt werden wie mein Kopf.
Wenn Sie mich bei Spaziergang auslasten, werde ich mich Zuhause zusammen rollen, noch kurz an meinem Kauknochen nagen und zufrieden Siesta halten. Natürlich immer mit einem halb offenen Auge, um auf Sie aufzupassen.
Klingt das gut für Sie?
Sie haben schon einen Hund und wollen wissen, ob das mit mir paßt?
Nun, das kommt auf Ihren Hund an.
Erst mal sollte der natürlich ungefähr mein Kaliber sein. Mit einem Dackel kann ich nicht wirklich was anfangen. Da muß ich ja dauernd aufpassen, daß ich ihn nicht kaputt mache.
Und dann kommt es auf den Charakter an. Ich erwarte, daß mir Artgenossen mir Respekt begegnen. Wenn Sie also einen dominanten Rüden zuhause haben, würde das mit mir nicht passen.
Mit einer charmanten Hündin hingegen würde ich mich bestimmt prima arrangieren.
Aber bitte nicht falsch verstehen. Ich bin nicht rüdenunverträglich. Nein, mein bester Kumpel hier im Tierheim ist ein Rüde. Aber der hat gleich signalisiert, daß er mir gerne den Vortritt läßt. Und so kommen wir prima miteinander aus.
Natürlich hätte ich auch nichts dagegen als Einzelhund zu leben. Da bin ich total flexibel.
Und selbstverständlich könnte ich auch in eine Familie mit größeren Kindern einziehen. Da helfe ich dann bei den Hausaufgaben oder tröste bei Liebeskummer. Ich bin wirklich ein Allrounder.
Hört sich das gut für Sie an?
Haben Sie ein Körbchen – oder ein Platz auf dem Sofa für mich frei?
Sofa wäre toll, denn ich bin total kuschelig. Nach getaner Arbeit (oder auch zwischendurch mal) lasse ich mich sehr gerne kraulen und liebkosen. Das ist auf dem Sofa für uns beide natürlich viel bequemer. Aber Sie können sich auch zu mir ins Körbchen setzen.
Also haben Sie einen Lebensplatz für mich frei?
Dann melden Sie sich doch bei Steffi Ackermann in Zülpich (30 Minuten südlich von Köln). Sie kennt mich persönlich und kann noch mehr von mir erzählen. Außerdem organisiert sie meine Reise.
Bitte schreiben Sie eine Mail und stellen Sie sich, Ihr Rudel und mein Leben bei Ihnen schon mal vor. Diese Rudelbeschreibung schicken Sie an die: info@koerbchen-gesucht.de
Ja, in Zülpich gibt’s auch ein Telefon (02252/ 834456). Aber Steffi ist wirklich oft „tierisch“ beschäftigt oder telefoniert auf der anderen Leitung. Deshalb bitte erst mal in die Tasten greifen.

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie weitere Fotos, Videos, Alles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort usw.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Billy -souverän aber nicht langweilig"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück