Anzeige-Nr. 641476
vom 14.11.2017
45 Besucher

Yago & Yalena

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzGlücksnäschen Stuttgart e.V. 
73553 Alfdorf

Telefon: 0176/23274888


Beschreibung
YAGO & YALENA – das ungewöhnliche Pärchen vom Meer <3 Yago, vermutlich ein Bardino-Mischling, und Yalena, vermutlich ein Schnauzer-Mischling, kommen von einem Ort in der Nähe des Meeres. An diesem Ort gibt es viele Hunde – es scheint, die Hundefänger haben die Hunde dorthin gebracht, um sie wieder einzufangen (die Hundefänger in Rumänien bekommen Geld für jeden eingefangenen Hund – egal, ob er schon mal eingefangen wurde oder nicht. Es ist zum heulen…) Die zwei wurden von einer lieben Frau, die mit einem Tierheimmitarbeiter befreundet ist, gefunden und in unser Partnertierheim Island of Hope gebracht. Yalena war der einzige Welpe unter den vielen Hunden. Sie ist etwa 5 Monate alt und ca. 31 cm groß, wird aber noch etwas wachsen. Yago hatte ein gebrochenes Bein, das natürlich sofort operiert wurde. Die Erfolgswahrscheinlichkeit wird vom Tierarzt auf 90% geschätzt!! 😊 Er war nur noch Haut und Knochen, als er gerettet wurde. Nun bekommt er aber regelmäßig ausreichend Futter, um wieder zu Kräften zu kommen. Er ist sehr dankbar, dass er gerettet wurde, ist so ein guter Hund und kümmert sich sehr um Yalena. Yago ist etwa 8 Monate alt und ca 45 cm groß. Die besten Freunde werden so beschrieben: „Die beiden sind so gute Hunde, sehr liebe und freundlich. Sie bellen nicht, sie zerkauen nichts. Yago und Yalena sind einfach so dankbar und glücklich. Sie kennen Katzen und Hühner und haben keine Probleme mit ihnen.“ Ich wünsche mir ein Zuhause, das beide gemeinsam aufnimmt. Sie hängen so sehr aneinander. Bevor die beiden kein Zuhause finden, werden sie auch getrennt vermittelt. Aber es wäre wirklich schade, müsste man die beiden auseinander reißen….. Wenn die zwei eine Pflege- oder Endstelle gefunden haben können sie gechipt, geimpft, entwurmt und mit gültigem EU-Pass einreisen. Meldet euch bei Nadja 0177-7861587 (gern Whatsapp) <3
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Yago & Yalena"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück