Anzeige-Nr. 641571
vom 14.11.2017
36 Besucher

Copo, superlieber Schmusebär

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Katzenhilfe ohne Grenzen 
44139 Dortmund

Telefon: Ansprechpartner D:Frau Berlin


Beschreibung
Geboren: 1. Februar 2014

Copo hatte riesiges Glück, denn Chantal rettete ihn im letzten Augenblick vor der Tötung.

Da mehrere Katzen ausgeflogen oder vor Ort vermittelt wurden, waren freie Plätze im Tierheim da und Chantal ging zur Tötung. Es war gerade Tötungstermin und sie bat, sich die schon in Narkose liegenden Katzen anschauen zu dürfen, und so fand sie dort Copo und Dorothy. Sie handelte mit dem Tierarzt und dieser kastrierte beide Katzen, anstatt sie zu töten, und nun wohnen sie auf der Finca.

Copo ist ein ganz lieber und zutraulicher Kater, der wahrscheinlich mal ein gutes Zuhause hatte. Zu den Gründen, warum er in der Tötung landete, können wir nichts sagen.

Im Gehege kam er von Anfang an mit den anderen Katzen gut aus.

Copo sollte auch im neuen Zuhause Katzengesellschaft haben

Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose.(Aufpreis)

Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt.

Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 220 Euro inklusive Flugkosten!

Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Copo, superlieber Schmusebär"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück