Anzeige-Nr. 641581
vom 14.11.2017
100 Besucher

Zorry sucht endgültige Familie

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
Beschreibung
Name: Zorry (Luna) (D)

Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: 08/2014
Farbe: Braun
Schulterhöhe: Ca. 45 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Impfungen: Ja
MMK Test: Ja
katzenverträglich: Ja
Zuordnung: (Größe): Mischling-mittel


Charakter: Scheu, zurückhaltend, verträglich, steht sich noch selbst im Weg- eigentlich verspielt und fröhlich


Beschreibung: Zorry genannt Luna ist ab dem 11.11. in Sonneberg zu besuchen!!!

Geschichte:
Zorry wurde mit ihren 3 Welpen in einer Lebendfalle gefangen. Zuvor streunte sie mit einem Rüden, der noch immer auf der Straße lebt, umher.
Nun lebt sie auf einer Pflegestelle im Rudel. Die junge Hündin braucht einfach Zeit das ihr Angetane - Schläge, Tritte und das ständige unerwünscht sein- zu verarbeiten. Zorry eruiert die Situation zunächst lieber aus der Ferne, ist zunächst scheu und braucht eine Weile um Vertrauen zufassen. Sie kann es einfach nicht glauben, dass Menschen es gut mit ihr meinen. Zu Beginn möchte Zorry nicht berührt werden. Aber man spürt, dass sie eigentlich gerne möchte. Noch traut die Hübsche sich nicht, aber läuft dem Menschen hinterher- noch mit einem gewissen Sicherheitsabstand. Zorry wartet auf Menschen mit viel Verständnis, Herz und vor allem Geduld!
Wer möchte Zorry eine Chance geben?


Schutzgebühr: 375€
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: 96515 Sonneberg - (Vereins)-Sitz: E-18170 Alfacar (Granada)
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zorry sucht endgültige Familie "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück