Anzeige-Nr. 642462
vom 16.11.2017
31 Besucher

Galo - einfach ausgesetzt

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 030 49001787 (AB)


Beschreibung
Galo (geb. 05/2017) wurde mit seiner Schwester Galia zusammen in einem Tierheim in der Nähe von Madrid abgegeben. Man hatte beide noch ganz klein und völlig hilflos in einem Feld gefunden, von ihrer Mama war nichts zu sehen. Sicher wären sich dort zugrunde gegangen, wären sie den aufmerksamen Findern nicht aufgefallen.

Beide hatten Glück, denn es war gerade ein nettes Plätzchen auf einer Pflegestelle frei geworden, so dass gleich der Umzug in Geborgenheit und Fürsorge folgte. Die Geschwister waren anfangs sehr scheu und hatten überhaupt kein Vertrauen zu Menschen.

Galo ist einfach nur bezaubernd und macht Freude. War er zu Beginn auf der Pflegestelle noch voller Vorbehalte und schüchtern, so hat sich sein Verhalten nun völlig zum Positiven verändert. Galo ist ziemlich verschmust und sucht die Nähe zu Menschen und genießt Streicheleinheiten. Auf dem Schoß rollt er sich ein, beginnt gleich zu schnurren und gibt mit seinen Pfötchen eine Tretel-Wellness-Massage. Er ist herzensgut und geht sehr freundlich mit seinen Artgenossen um, einschließlich Hund. Galo ist beweglich und sehr verspielt und es ist ein Vergnügen ihn beim Toben und Rennen zu beobachten, wie er elegant und geschmeidig nach Spielmäusen springt und sie durch die Gegend schießt. Sein Fellchen schimmert lackschwarz und glänzt herrlich und seine wunderschönen, großen Augen strahlen geradezu aus seinem Rußgesichtchen. Eine Vorliebe zeigt er für Wasser, wenn möglich schaut er in der Küche oder im Bad, ob noch Wasser zum Plantschen im Becken steht. Galo ist ein Garant für Unterhaltung und Bespaßung, und er ist für Kinder und auch für Katzenanfänger durchaus geeignet.

Galo mag Artgenossen und soll im neuen Zuhause auch wieder mit freundlichen und verspielten Katzen zusammen leben. Er würde auch sein Schwesterchen Galia mitbringen, dann hätte er gleich Gesellschaft und wäre nicht alleine.

Der süße Panther ist bereits entwurmt, kastriert, komplett geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet. Ein Chip wurde ihm auch schon eingesetzt.

Black is beautiful! Wo kann unser wunderschöner, schwarzer Schatz sein Zuhause auf Lebenszeit finden?

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten uns bei der Versorgung von Galo unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Galo - einfach ausgesetzt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück