Anzeige-Nr. 643393
vom 18.11.2017
31 Besucher

Tozzolina-Gemeinsam durch dick und dünn!

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 0177-3268509


Beschreibung
Tozzolina und Pedro hatten ein wunderbares Leben auf Sardinien. Gut, es ist nicht zu vergleichen mit dem Leben unserer geliebten Katzen, aber immerhin wurden sie nicht gejagt, sie hatten eine Behausung und bekamen jeden Tag Futter und medizinische Hilfe, wenn sie benötigt wurde. Sie lebten in einer Häuserreihe, in der in einem Grünstück Häuschen für sie erbaut wurden, ein Essplatz errichtet wurde und sich jeden Tag eine junge Dame um die Katzen kümmerte.

Doch eines Tages zogen neue Leute in ein Haus, die scheinbar ein großes Problem mit Katzen hatten. Obwohl sie nicht von den Tieren belästigt wurden, wollten sie diese Katzen in der Siedlung nicht dulden. Sie zerschlugen mit Stangen die Behausung, verwüsteten die Futterstelle und jagten die Tiere weg. Zu der jungen Dame sagten sie, wenn sie sich nicht kümmert, dass die Viecher wegkommen, wird ihnen eines Tages das Gleiche wie den Behausungen blühen.

Vor lauter Sorge und Kummer wandte sie sich an unser Partnertierheim und dort lernten wir sie auch kennen. Sofort wurden Tozzolina und Pedro eingesammelt und ins Tierheim gebracht, wo sie drei Monate ihr Dasein in einem Käfig fristen mussten. Dann kam die Erlösung, denn eine Pflegestelle fand sich und die beiden durften nach Deutschland einreisen.

Dort sind sie wunderbar angekommen und zeigen sich von ihrer besten Seite. Pedro und Tozzolina sind absolut katzen- und hundekompatibel und leben in solch einer gemischten Gruppe harmonisch zusammen. Pedro ist ein junger Rabauke, nutzt viel den Freigang und bringt ab und an auch Geschenke mit nach Hause. Da hat man schon mal eine Maus auf der Fußmatte oder einen dicken Regenwurm. Mit stolzer Brust, auf gespreizten Pfoten rennt er dann durch das Haus und macht auf sein Geschenk aufmerksam. Tozzolina ist die ruhigere von beiden, sie benimmt sich eben wie eine Katzenlady. Natürlich geht sie auch gerne in den Garten und lässt sich den frischen Wind um die Nase wehen, dann aber kehrt sie wieder in ihr warmes Zuhause zurück. Beide sind durchaus verschmust und einfach im Umgang.

Wir suchen nun Menschen für das unkomplizierte Pärchen, die schwarze und schwarz-weiße Katzen mögen und keine Rassekatzen bevorzugen. Wir können Ihnen Pedro und Tozzolina nur ans Herz legen, ihre Charaktere sind wirklich toll und gerne können Sie die beiden Samtpfoten auf ihrer Pflegestelle besuchen, um einen Eindruck zu bekommen.

Natürlich sollte auch im neuen Zuhause Freigang gegeben sein. Daher wünschen wir uns eine ruhige Wohnlage und keine Anbindung an stark befahrene Straßen. Weitere Katzen oder Hunde stellen für beide Katzen kein Problem dar, ganz im Gegenteil.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Tozzolina und Pedro auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Stefanie Richter
Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com

Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tozzolina-Gemeinsam durch dick und dünn!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück