Anzeige-Nr. 644151
vom 20.11.2017
413 Besucher

Elvis sucht ein neues Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
BearbeitenLöschen
Tierart:

Hund

Rasse:

Bulldog (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6,5 Jahre

Aufenthalt:
Privat
Land:
Deutschland
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Anbieterinformation

Henning Ehmke
25474 Ellerbek

Telefon: 017660032525
Beschreibung
Das ist Elvis (30kg, 50cm Schulterhöhe, Februar 2011 geboren). Seinen Namen hat er bekommen, weil er zu Saxophonklängen gerne mit einstimmt und dies nicht mal schlecht macht. Da meine Expartnerin und ich nach der Trennung einzeln nicht mehr den Zeitumfang aufwenden können, den ein Hund braucht, sucht Elvis ein neues liebevolles Heim.

Elvis ist nun 6 und kastriert, hat ein Jahr die Welpenschule und danach die Junghundeschule genossen, nach Aussage unserer Tiertrainerin wär er auch Fährtensuchgeeignet.
In der Hundeschule war er immer ein Streber, und wenn man Leckerlies in der Hand hat, benimmt er sich wie ein Musterschüler...er kennt alle Grundbefehle und typisch Bulldogge, führt er diese nach Gutdünken auch aus, mit Leckerlies ist mal aber eher auf der sicheren Seite.

Durch unsere Berufstätigkeit und unser Training ist er von klein auf daran gewöhnt, tagsüber allein zu bleiben, er nutzt diese Zeit für seinen Schönheitsschlaf und an Möbel und Co. zeigt er keinerlei Interesse, er zieht in der Freizeit das Entspannen vor. Dies betrifft auch Abendstunden. Sollte er doch seinen Bedürfnissen nachgehen müssen, zeigt er dies an, sobald seine Familie daheim ist.

Wenn er sich an jemanden gebunden hat, dann ist er ein treuer Begleiter, der wiss- und spielbegierig ist, gerne dabei ist und auch entspannen kann, wenn sein Drumherum entspannt.
Elvis liebt Autofahren, hier geben wir gerne unsere feste Transportbox dazu. Er schläft dort sehr gerne während langen Fahrten. Dabei sein ist das wichtigste.

Er liebt es gebürstet zu werden, tut sich beim Duschen aber schwer :)
Ab und zu kommt sein bulldogtypischer Dickkopf durch, daher geben wir Elvis nur in erfahrene Hände ab, gerne mit Molossererfahrung.

Sein Wesen zeichnet Sensibiltät aus und auch manchmal Unsicherheit (LKW, Traktoren, Mülltonnen usw. lautes großes Zeug), hier unterstützt man mit klarer, und deutlicher aber gewaltfreier Führung und gibt ihm die Sicherheit, die er in diesen Situationen benötigt.
Er versucht diese Unsicherheit manchmal zu verstecken, indem er schon mal losmotzt.

Verträglichkeit mit anderen Hunden ist immer sympathieentscheidend. Katzen, sind eigentlich kein Problem, wenn er sich langsam an sie gewöhnen kann.

Elvis soll nicht zu einer Familie mit Kleinkindern! Ich habe zwar eine kleine Tochter, aber sie kennt klare Regeln im Umgang mit Elvis! Sein Spiel ist molossertypisch mit Kraft und Schulterdrücken, ihm fehlt die Feinmotorik um Umgang mit kleinen Kindern, er schubst eher, als das er Drumherum tänzelt.

Bulldog untypisch, ist er mein Laufpartner, wenn es nach seinem Tempo geht, 5 - 8km sind kein Problem.

Da er an einer Spondylose leidet, sollte das Toben nicht regelmäßig oder stark sein. Dieses merkt man aber auch nur, wenn man wirklich viel mit ihm getobt/ gespielt hat, er lahmt dann die nächsten 2-3 Tage...

Wir lieben Elvis, sind aber überzeugt davon, das wir ihm zeitlich in unserer Situation nicht gerecht werden und wünschen ihm mehr, als die Abendstunden die aktuell bleiben. Er ist ein treuer und lieber Gefährte, der Aufmerksamkeit, Beschäftigung und Natur braucht und liebt. Wir würden uns freuen euch kennenzulernen, wenn ihr ernstes Interesse habt, Bis dahin.

Auf Grund von freundlichen Hinweisen von div. Tierschutzvereinen wird Elvis ausschließlich gegen eine Schutzgebühr und ein Schutzvertrag abgegeben!
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Elvis sucht ein neues Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück