Anzeige-Nr. 644318
vom 20.11.2017
45 Besucher

F r a n k - verletzt auf Schnellstraße !

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Bracke - Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzInitiative für Strassentiere e.V. 
88214 Ravensburg

Telefon: 0178/8877155


Beschreibung
Name: Frank
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. Juli 2015
Größe: 55 cm
Gewicht: aktuell 20 kg
kastriert: ja
Ort: Gabi / Copaceni / RO

Frank lief zusammen mit Rudolph auf der Schnellstraße herum, die nach Copaceni führt. Frank war an den Hinterbeinen verletzt.
Gabi nahm sich beider an und brachte Frank zum Arzt. Vermutlich hatte er einen Autounfall.

Es geht Frank wieder gut und er ist bereit für ein eigenes Zuhause. Er ist sehr agil, er liebt Menschen und auch Kinder und will am liebsten die ganze Zeit spielen. Mit anderen Hunden versteht er sich prima. Katzen und Vögel jagt er. Frank und Rudolph sehen sich sehr ähnlich, zu unterscheiden sind sie: Frank hat 2 braune Fellpunkte über den Augen.

Frank wird geimpft, gechippt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr 290,00 €

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"F r a n k - verletzt auf Schnellstraße !"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück