Anzeige-Nr. 645488
vom 22.11.2017
120 Besucher

Nino

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
männlich
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Großbritannien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Alter: ca. 7/2015Farbe: schwarz-weiß
Im Tierheim seit: 16.08.2015
Unser wunderhübscher Nino sucht dringend ein eigenes Zuhause.
Vorgeschichte:Nino und seine drei Geschwister hatten keinen guten Start ins Leben: sie kamen in einem Garten zur Welt, dessen Besitzer damit drohte, die Kätzchen umzubringen, wenn sich ihrer niemand annehmen würde. So kamen sie zu uns ins Tierheim. Hier haben wir uns um die Kleinen gekümmert und sie haben sich prächtig entwickelt. Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:Die Mutter von Nino war vermutlich eine wilde Straßenkatze und so ist er recht scheu und zurückhaltend und lässt sich nicht einfach so anfassen. Es braucht viel Geduld bis er Vertrauen gefasst hat. Aufgrund seiner Scheu möchten wir ihn nicht in eine Familie mit kleinen Kindern vermitteln.Wesen:Wie oben schon erwähnt, ist Nino sehr scheu und es braucht viel Geduld und Einfühlungsvermögen, um sein Vertrauen zu gewinnen. Er wird eine längere Eingewöhnungszeit brauchen, als eine „normale“ Katze.Nino ist bereits stubenrein und man kann ihn stundenweise alleine zuhause lassen.Reine Wohnungshaltung mit einem gesicherten Balkon wäre ideal für unseren scheuen Kater.Krankheiten:Nino ist noch nicht auf FeLV und FIV getestet worden.Verträglichkeit mit Artgenossen:Er ist ein unabhängiger Kater, der Artgenossen zwar toleriert, aber keine um sich herum braucht.Wo soll Nino leben:Nino kann zu ruhigen Menschen. Es können auch gerne Katzenanfänger sein, wenn sie nur viel Geduld mitbringen und ihm genügend Zeit geben, sich einzugewöhnen.Kleine Kinder sollten nicht im Haushalt leben und auch nicht oft zu Besuch kommen.Wer schenkt Nino die Liebe und Geborgenheit, die er so sehr braucht? Er ist so jung und er muss noch so viele positive Erfahrungen machen. Auch wenn man bei ihm mehr Geduld braucht als bei anderen Katzen, die Mühe wird sich definitiv lohnen!Ausreise:Nino ist bei Übergabe geimpft, gechipt und kastriert.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Nino"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück