Anzeige-Nr. 645775
vom 22.11.2017
80 Besucher

Hope – wunderschöne, junge Hündin :o)

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischlingshündin (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Slowakei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzNaTiNo e.V. 
04435 Schkeuditz

Telefon: 01782873002


Beschreibung
Geschlecht: Hündin, noch nicht kastriert
Alter: ca. 6 Monate
Rasse: Mischling
Größe: wird mittelgroß
Aufenthaltsort: Tierheim in der Slowakei
Charakter: sehr freundlich, offen, welpentypisch verspielt

Auch die beiden Geschwister, Hope und Ben, fand Bea auf der Straße in der Slowakei und brachte sie bei sich in Sicherheit.

Hope ist dem Alter entsprechend welpentypisch verspielt und ein ganz offenes, freundliches Mädel :o)

Wir wünschen uns, dass Hope noch vor dem eisigen Winter auf eine Pflege- oder Endstelle reisen darf.

Wenn Sie mehr über Hope erfahren möchten, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen (adoption@natino.de).

Wenn Sie eine Pflegestelle anbieten oder Hope direkt adoptieren möchten, können Sie gerne das jeweilige Formular auf unserer Homepage ausfüllen:

http://www.natino.de/index.php/formular-pflegestelle-hund/

http://www.natino.de/index.php/formular-hunduebernahme/

Hope wird - nach positiver Vorkontrolle - über den Verein NaTiNo e.V. vermittelt.

Alle Hunde von NaTiNo e.V. besitzen einen gültigen EU-Pass, sind gechipt, geimpft, entwurmt und haben eine gründliche, tierärztliche Untersuchung in Deutschland erhalten.

Die Schutzgebühr beträgt 300 Euro.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite (NaTiNo e.V. Tierschutz) sowie auf unserer Homepage (www.natino.de).

http://www.natino.de/index.php/2017/11/22/hope-2/
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hope – wunderschöne, junge Hündin :o)"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück