Anzeige-Nr. 645933
vom 23.11.2017
75 Besucher

ALBUTZU & ALBUTZA - Einzelvermittlung !

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischlinge mittelgroß (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
2+4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
Pflege- oder Endplatz gesucht ! - Einzelvermittlung ! - Warten reisefertig in Bukarest ! -

Bild 1+2 - ALBUTZU - Rüde 2,5 Jahre jung, geb.ca. Anf. 2015, SH 44 cm, 16 kg, kastriert. -
Albutzu lebt in der Nähe eines Wohnblock's. Auch das ist Pflegestelle in Rumänien. Dort sind viele Hunde und es gilt das Gesetz des Stärkeren. Dazu gehört Albutzu nicht, Er ist ein ganz lieber Kerl und wurde von anderen Hunden gebissen. Er ist ein täglicher Überlebenskampf. Er ist reisefertig geimpft, gechipt. Wer hilft ihm schnell, hier weg und in Sicherheit zu kommen mit einem Pflege- oder Endplatz ?

Bild 3-5 - ALBUTZA - hübsch für meine Familie - Hündin, 4 Jahre jung, geb.ca. 09/2013, SH 45 cm,15 kg, kastriert.-
Hallo, ich bin die Albutza ! Ich wurde alleine und verlassen auf einem Feld gefunden. Das ist so die übliche Art, sich der Vierbeiner zu entledigen. Alle sagen, ich wäre so hübsch, aber das hilft mir hier in Rumänien nicht viel...ich möchte viel lieber hübsch für MEINE Familie sein, in der ich geliebt, umsorgt, gebürstet und gepflegt werde. Wir würden sicher toll aussehen - zusammen auf einem Familienfoto ! Ich bin wohl sehr sensibel, aber auch ziemlich gesellig und sozial - daher dauert es sicher nicht lange, bis ich mich von Dir streicheln und knuddeln lasse...!-

Wer mag ALBUTZA oder ALBUTZU einen Pflegeplatz oder ein endgültiges Zuhause geben ? Sie werden gechippt, geimpft, entparasitiert und mit einem EU-Heimtierpass vermittelt.

Info u. Kontakt, mail: hunderettung.romania@gmail.com , -
www.hunderettung-bukarest.de -




Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"ALBUTZU & ALBUTZA - Einzelvermittlung !"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück