Anzeige-Nr. 646347
vom 23.11.2017
80 Besucher

Fortunato sucht ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Setter (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 09401 605830


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 10. August 2014
Geschlecht: männlich
Rasse: Setter
Schulterhöhe: 56 cm
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: auf dem linken Auge blind
Pflegestelle: 38126 Braunschweig

Bei unserer Sardinienreise Ende September 2017 hatten wir viel Zeit für den Besuch im Canile Arzachena eingeplant. Zum einen gab es im Quarantänebereich einige Neuzugänge, die man uns vorstellen wollte. Zum anderen hatte man uns gebeten, auch die Hunde in den -normalen- Gehegen mal wieder zu besuchen, um aktuelle Bilder von den uns schon bekannten Hunden zu machen bzw. den einen oder anderen älteren Hund noch neu aufzunehmen und so eine Chance auf ein Zuhause zu geben.

Nach dem Besuch der Quarantäneboxen und des Isolamento starteten wir dann den Rundgang durch das Canile. In Recinto 6 wurde uns insbesondere Fortunato ans Herz gelegt, der bereits seit März 2015 im Canile lebt. Der tolle Setter ahnte wohl auch, dass es jetzt um seine Zukunft ging, er zeigte sich jedenfalls von seiner liebenswürdigsten Seite. Er blieb die ganze Zeit eng bei uns und genoss es sichtlich, mal so richtig durchgeknuddelt zu werden.

Trotz seines sehr verzottelten Fells war unverkennbar: Fortunato ist ein ganz besonders schönes Exemplar seiner Rasse. Er hatte auch mal einen Besitzer. Dass Fortunato auf einem Auge blind ist, war sicherlich der Grund, ihn ins Canile zu bringen. Und mit diesem -Makel- war auch klar, dass sich auf Sardinien niemand für ihn interessieren würde und er sein weiteres Leben im Canile verbringen müsste.

Aber seinem Charme tut dieses kleine Handicap nun wirklich keinen Abbruch, und wir sind sicher, dass die Familie, die ihm die Chance auf ein Zuhause gibt, von ihm ganz schnell um die Pfote gewickelt wird.

Durch eine glückliche Fügung ergab sich unerwartet schnell eine Pflegestelle für Fortunato, so dass er inzwischen schon nach Deutschland reisen konnte.

Wenn Sie dem hübschen Fortunato ein liebevolles Zuhause schenken möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Karin Reg
Fon: 09401 605830 (ab ca. 19 Uhr)
Mobil: 0179 7742733
E-Mail: karin.reg@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Fortunato sucht ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück