Anzeige-Nr. 646530
vom 23.11.2017
81 Besucher

Marina sucht ihr Glück

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 02801 9872702


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 01. Mai 2017
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 36/37 cm (Stand: 21. September 2017)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, noch zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: LIDA Olbia

Während unserer Sardinientour Ende September 2017 besuchten wir auch wieder das Rifugio der LIDA in Olbia. Man hatte schon angekündigt, dass ich viel Zeit brauchen würde, sie hätten mir etliche Neuzugänge vorzustellen ...

Zu den Neuzugängen gehörte auch dieses Trio: Marzio, Marina und Maurillo. Die Geschwister waren ausgesetzt gefunden worden. Und sie scheinen in der Zeit auf der Straße nicht viel Gutes von Menschen erfahren zu haben, sie machen jedenfalls noch einen ziemlich schüchternen Eindruck. Aber wir sind sicher, dass sie schnell auftauen und Vertrauen fassen werden, wenn sie erst einmal in ihren endgültigen Familien angekommen sind.

Wenn Sie Marzia, Marina oder Maurillo in Ihre Familie aufnehmen und Ihrem neuen Familienmitglied die Geborgenheit und auch Sicherheit geben können, die die Kleinen brauchen, um zu selbstbewussten, glücklichen Hunden heranzuwachsen, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sylke Döringhoff
Fon: 02801 9872702
Mobil: 0170 8937366
E-Mail: sylke.doeringhoff@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Marina sucht ihr Glück"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück