Anzeige-Nr. 648537
vom 26.11.2017
86 Besucher

Max von der Kette gerettet

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSonnenpfoten e.V. 
73252 Lenningen

Telefon: 01573-9393907


Beschreibung
Hallo, ich bin Max und ich hoffe so sehr auf ein schönes Zuhause, auf einen Menschen der mich lieb hat. Ich hatte sogar schon ein Zuhause, hatte den Sprung nach Deutschland schon geschafft, aber leider wurde mein Frauchen krank und kann sich seither nicht mehr richtig um mich kümmern. Und nun sitze ich wieder hier und warte, und suche, und hoffe.
Leider denken viele Menschen ich sei schon alt und ganz bestimmt ist das der Grund, warum sie mir kein Zuhause schenken möchten.
Auch sieht man mir an, dass ich bis jetzt kein schönes Leben hatte – da draußen an der Kette. Ich bin wohl kein schöner Hund.
Aber weißt du, ich würde Dich lieb haben, auch wenn Du nicht so schön wärst, oder vielleicht auch schon älter und vom Schicksal gezeichnet. Ich suche nur jemanden der lieb zu mir ist. Ich habe keine großen Ansprüche. Ich werde Dich bestimmt lieb haben.
Großer, alter, grauer Max wir wünschen uns so sehr, dass Dich hier jemand sieht; dass Du gefunden wirst. Du hast es verdient. Du bist ein toller Hund – und für uns BIST Du hübsch und genau richtig so wie Du bist. Daher möchten wir hier Vermittlungshilfe leisten.
Max ist anspruchslos, genügsam und liebevoll. Wir suchen für ihn Menschen, die Verständnis für einen alten, vom Leben gebeutelten Hund haben. Menschen, die ihn so lieben wie er ist. Max liebt Kinder über Alles und er mag Männer. Katzen und Kleintiere sollten in seinem neuen Zuhause nicht wohnen – ein älterer Ersthund wäre ihm sicherlich eine Orientierungshilfe.
Sollten Sie Ihr Herz für Max entdeckt haben, wenden Sie sich bitte an uns info@sonnenpfoten de ~ www.sonnenpfoten.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Max von der Kette gerettet "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück