Anzeige-Nr. 649165
vom 28.11.2017
49 Besucher

Nara - Halt und Liebe im Doppelpack

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAnimal Refuge Katafigiozoon 
90530 Wendelstein

Telefon: 09129-7948


Beschreibung
https://www.griechische-pfoetchen.de/?s=nara

Nara - Halt und Liebe im Doppelpack.
Ja, auch das gibt es in einem Tierheim. Pärchen, die sich so lieben und aneinander hängen oder sich gegenseitig stützen, so dass sie niemals getrennt werden dürfen. Hundepaare, die aus unterschiedlichen Gründen zusammen ein Zuhause suchen. Wir wissen, dass es an ein Wunder grenzen wird, sie zu vermitteln, aber wir möchten es gerne versuchen. Sie nun im Tierheim, letztendlich vergessen zu sehen, würde uns sehr, sehr leid tun.
Nara und Norris, Mutter mit Sohn, teilen sich den Zwinger mit anderen Hunden. Beide sind sehr liebe und freundliche Hunde. Wenn man sie in ihrem Zwinger besucht, merkt man, dass Nara ihrem Sohn sehr zur Seite steht und ihm Halt gibt. Verteilt man Leckerlis oder Streicheleinheiten, ist Nara immer vorn dabei. Es scheint, als ob sie Norris damit zeigen möchte, dass er dort nicht nur was Leckeres bekommt, sondern es auch liebe Menschen gibt. Auch, wenn es im Zwinger ein klein wenig Ärger gibt, steht sie ihrem Sohn schützend zur Seite. Der kleine hübsche Norris, wollte uns so gerne näher kommen. Neugierig nahm er all seinen Mut zusammen und versuchte sein Glück. Manchmal schaffte er es auch, aber der liebe Schatz braucht weiterhin seine Mama um Vertrauen zum Menschen zu finden. Seine Mama, mit der er seit seiner Geburt zusammen ist, die ihm Halt gibt und somit seine Stütze ist. Und er wird es schaffen, da sind wir uns sicher, aber nur mit ihr.
Ja, man könnte auch sagen, trotzdem trennen – da muss er durch, viele Hunde werden von ihren Müttern getrennt. Aber wie es dem kleinen Norris dann geht, würde keinen mehr interessieren. Man kennt ihn ja nicht und somit ist das Vergessen und Verdrängen einfach. Für den Kleinen würde eine Welt zusammen brechen und ob er dann zu recht käme, ist fraglich. Mit Sicherheit, wäre er ein weiterer ängstlicher Hund, der bis zu seinem Tod im Tierheim nie eine Chance bekäme.
Nara, die Mama mit dem hellen Fell, ist ca. 2013/2014 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 33-35 cm. Norris, ihr Sohn mit dem dunklen Fell, ist ca. 2015 geboren und hat auch eine Schulterhöhe von ca. 33-35 cm. Beide sind sehr kleine Hunde, die sich bestimmt ein weiches Körbchen teilen würden. Beide sind gechippt und geimpft, Nara ist auch kastriert. Auch Norris würde seine große Reise mit seiner Mama zu Ihnen kastriert antreten.

Haben Sie ein großes Herz, Hundeerfahrung und Einfühlungsvermögen? Dann freuen wir uns sehr, wenn Sie sich an Wula Dertili wenden:
Tel.: 09129-7948, Mobil: 0171-4334738,
Mail: wula.dertili@t-online.de

Nara 1 Norris 1 https://youtu.be/7vGB77_y9y4
Nara 2 Norris 2 https://youtu.be/JgU9LSXTecM
Nara 3 Norris 3 https://youtu.be/if7Vo89CXk4
Nara 4 Norris 4 https://youtu.be/QtclJsBWZzU
Nara 5 https://youtu.be/UxThhvsVaE4

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Nara - Halt und Liebe im Doppelpack"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück