Anzeige-Nr. 649201
vom 28.11.2017
41 Besucher

Wooster - großes Herz auf der Suche

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz-miteinander e.V. 
38518 Gifhorn

Telefon: 05371-687266


Beschreibung
Wooster ist ein Fundhund, der bereits seit 2010 im Shelter -Kozhuhovo- lebt.
Über seine Vorgeschichte ist nichts bekannt. Es wird jedoch vermutet, dass Wooster einmal ein Zuhause hatte, denn er trug ein Halsband, als er ins Shelter gebracht wurde.
Vermisst hat ihn jedoch niemand und so sitzt der große Schwarze noch heute in einem kleinen Zwinger.

Und ja, Wooster ist wirklich groß - mit seinen 65 - 70 cm Schulterhöhe ist er durchaus eine stattliche Erscheinung.

Als Wooster damals in seinen Zwinger gesteckt wurde, brach für ihn eine Welt zusammen. Er verstand überhaupt nicht, was passiert war und so zog er sich eingeschüchtert in die kleine Holzhütte zurück und wagte es nicht, heraus zu kommen.
Seine Betreuer versuchten, ihn mit Leckerchen zu locken....nichts half.
Irgendwann hat ihn Natalya einfach an die Leine genommen, um ihn auf diese Art in den Freilauf zu bringen.
Und es hat tatsächlich funktioniert: Wooster ist mit ihr gegangen - er scheint sich an die Leine erinnert zu haben und vermutlich hat sie ihm sogar etwas Sicherheit vermittelt.

Seitdem geht Wooster gerne mit in den Auslauf und er kennt den Weg dorthin ganz genau. Ebenso, wie den Weg zurück in seinen Zwinger.
Mit seinen Artgenossen hat Wooster keinerlei Probleme und den Menschen ist er ebenfalls sehr zugetan.
Natalya beschreibt ihn als Gentleman.

Leider hat Wooster in Russland durch seine schwarze Farbe und durch seine Größe keinerlei Chancen auf ein schönes Zuhause.
Wir hoffen daher sehr, dass es gelingt, hier in Deutschland eine liebe Familie für ihn zu finden.

Wooster ist geimpft, gechipt und kastriert und könnte schon bald auf die Reise gehen, wenn SIE die Menschen sind, die Wooster gerne adoptieren möchten.

Der Hund befindet sich zur Zeit noch in Russland, der Transport nach Deutschland, wird über den Verein organisiert. Die Vermittlung erfolgt durch Tierschutz miteinander e.V., nach ausführlichem Vorgespräch und positiver Vorkontrolle, natürlich mit Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Bei ernsthaftem Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Team-Kollegin Stefanie Söchtig
eMail: s.soechtig@tierschutz-miteinander.de
Tel.: 05371-687266
Mobil: 0176-24615694
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wooster - großes Herz auf der Suche"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück