Anzeige-Nr. 649922
vom 29.11.2017
51 Besucher

Chiropica - saß krank in der Tötung

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 030 49001787 (AB)


Beschreibung
Chiropica (geboren ca. Dezember 2016) saß in der Tötungsstation in Chiclana. Die Süße saß dort in einem Käfig, wie es schlimmer kaum geht. Kahler, dreckiger Betonboden, Feuchtigkeit und absolut keine Ausstattung. Für die Katzen ist es die Hölle. Chiropica hat den Aufenthalt dort auch nicht gut verkraftet, sie wurde krank.

Ana hat sie und drei andere Katzen dort herausgeholt. Zum Glück hat sie sich erholt. Sie ist nun auf der Finca und wird versorgt.

Chiropica ist dem Menschen gegenüber aufgeschlossen und lieb. Sie versteht sich auch gut mit anderen Katzen.

Nachdem sie in ihrem bisherigen Leben keine große Fürsorge erfahren hat und die Tötungsstation beinahe ihre letzte Station geworden wäre, wünschen wir uns für sie nun ein Heim, in dem sie geliebt und umsorgt wird. Die Süße hätte gerne ein Zuhause auf Lebenszeit, wo sie nie wieder abgeschoben wird.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten uns bei der Versorgung von Chiropica finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Chiropica - saß krank in der Tötung"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück