Anzeige-Nr. 650177
vom 30.11.2017
250 Besucher

Wer geht mit Nero durch Dick und Dünn?

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Deutscher Schäferhund (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFellfreunde 
42629 Solingen

Telefon: 0173-8297083


Beschreibung
Nero
Geboren: 06/2014
Rasse: Schäferhund
Größe: 68 cm
Geschlecht: Rüde
Kastriert: nein
getestet auf Herzwurm: positiv
-----------------------------------------------------------

Video: https://www.youtube.com/watch?v=pNOz3YoK0_8
-----------------------------------------------------------
Der schöne Nero kam als Fundtier in die Tötung
– er hatte sogar einen Chip und der Besitzer konnte ausfindig gemacht werden.
Allerdings wollte dieser kein Geld für Nero bezahlen und hat ihn einfach dort gelassen, sein Todesurteil
– fast, denn Ancsa hat Nero aus der überfüllten Tötung gerettet.
Nach der Quarantäne-Zeit ist Nero nun im Tierheim eingezogen.
Nero ist recht selbstbewusst und versuchte in der ersten Zeit, seine Wünsche, z.T. auch mit Knurren durchzusetzen.
Dies hat sich aber gelegt, da niemand drauf reagiert hat.
Sein Verhalten gegenüber Hunden ist in der Regel friedlich, jedoch versucht er auch hier alles für sich zu beanspruchen, was natürlich schnell mal zu Unfrieden führen kann.
Zwei Rüden im Tierheim mag er allerdings überhaupt nicht leiden, wenn diese in die Nähe seines Zwingers kommen, dreht er völlig auf.
Nero sollte daher möglichst als Einzelhund vermittelt werden oder aber zu einer souveränen Hündin.
Die neuen Besitzer sollten Hundeerfahrung und die nötigen körperlichen Voraussetzungen zum Führen dieses tollen Hundes mitbringen.
Der Besuch einer Hundeschule oder Hundeplatzes ist unbedingt zu empfehlen. Nero sollte geistig und körperlich beschäftigt werden und eine klare Regeln vermittelt bekommen.
Kleine Kinder sollten aufgrund seiner Größe und des ungestümen Verhaltens nicht in der neuen Familie sein.
------------------------------------------------------------
AUFENTHALTSORT: Tierheim Gyula, UNGARN
Im Tierheim seit: Oktober 2017
------------------------------------------------------------
Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, bitten wir ALS ERSTEN SCHRITT um das Ausfüllen der Selbstauskunft.

http://www.fellfreunde.de/selbstauskunft-3/

So können wir am besten bei der Suche nach einem -passenden- Vierbeiner behilflich sein.
Der Vermittler wird Sie gerne zu weiteren Details kontaktieren.
------------------------------------------------------------
Kontakt und Infos: Ulrike Erdmann-Brocker
u.erdmann-brocker@fellfreunde.de, Tel. 0173-8297083

Alle unsere vierbeinigen Fellfreunde sind altersgemäß geimpft, entwurmt und gegen Ekto-Parasiten behandelt und ab einem Alter von einem Jahr auch kastriert. Sie sind bei Ausreise gechipped, haben einen EU Heimtierpass sowie ein Gesundheitszeugnis und warten nur darauf, dass sich jemand genau in ihr Gesichtchen verguckt. Der Transport findet mit einem professionellen Tiertransporteur mit allen erforderlichen Genehmigungen (TRACES-Zulassung) statt und wird beim jeweiligen Veterinäramt angemeldet.
Vermittelt wird dieser Fellfreund gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (260,- EUR unkastriert, 300,- EUR kastriert) nach einem positiven Vorbesuch.
Abhängig vom Alter und der jeweiligen Vorgeschichte des Hundes, empfehlen wir vor der Reise Blutuntersuchungen auf verschiedene Erkrankungen, in jedem Fall aber, bei Hunden über 6 Monate, den Test auf Herzwurm. Unser Vermittler wird Sie hierzu im Einzelfall gern informieren. Bitte beachten Sie, dass sich die Schutzgebühr dadurch erhöhen kann!

Weitere Infos über unsere Organisation erhalten Sie unter http://www.fellfreunde.de
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
" Wer geht mit Nero durch Dick und Dünn?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück