Anzeige-Nr. 650747
vom 01.12.2017
28 Besucher

LÚA

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
weiblich
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
LÚA

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Rasse: Hauskatze
Alter: geb. ca. 01/2012
Farbe: getigert
hundeverträglich
Krankheiten: negativ auf FIV und FeLV getestet
Im Tierheim seit: 08.08.2016
Aufenthaltsort: Tierheim Albolote/Granada, Spanien

Pechvogel sucht neues Zuhause auf Lebenszeit

Vorgeschichte:
Lúas Geschichte ist sehr traurig. Ein Tierschutzverein aus Murcia hat sie gerettet. Sie hatte gebrochene Rippen, was auf Schläge zurückzuführen war. Ihr wurden Metallplatten eingesetzt. Sie wurde in eine Familie nach Granada vermittelt, aber ein Jahr später war die Familie insolvent. Sie verloren ihr Heim und Lúa musste in einer Garage leben, aus der sie mehrere Male entlaufen konnte immer der Gefahr ausgesetzt, überfahren zu werden.

Die Familie bat uns, Lúa eine Zeit lang aufzunehmen, bis sie ihre Wohnungssituation gelöst haben. Sie haben nun zwar eine Bleibe gefunden, aber leben auf einem alten Bauernhof. Dort ist es für Lúa aber genauso gefährlich, weshalb Lúa nun doch bei uns bleiben soll.

Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
Da Lúa schon einige Zeit in einem eigenen schönes Zuhause lebte, in dem sie auch geliebt wurde, ist sie eine sehr zutrauliche und freundliche Katze, die sehr gerne mit ihren Familienmitgliedern schmust. Lúa weiß außerdem bereits, was den Menschen wichtig ist und so ist sie natürlich stubenrein und kann auch stundenweise alleine zuhause bleiben. Sie ist sehr gutmütig und lässt sich auch vom Tierarzt alles gefallen. Unser Tigermädchen ist eher ruhig und braucht keine übermäßige Beschäftigung.

Wir denken, dass sie sich auch mit Kindern gut verstehen wird.

Verträglichkeit mit Artgenossen:
Die zauberhafte Lúa ist lieber Einzelprinzessin. Ihre Artgenossen werden schon mal angegrummelt.
Mit Hunden hingegen versteht sie sich gut. Ihre frühere Familie teilte sie sich problemlos mit einem Hund.

Wo soll Lúa leben:
Lúa ist unkompliziert und kann deshalb eigentlich überall einziehen. Sie ist gut für ältere Menschen geeignet sowie für eine Familie mit oder ohne Kinder. Sie ist lieb und recht unkompliziert und kann deshalb auch gut bei Katzenanfängern einziehen. Wir bevorzugen für sie ein Zuhause als Einzelkatze, da sie ihre Artgenossen nicht besonders schätzt. Da Lúa schon einige Male abgehauen ist, wäre ein Zuhause ohne Freigang für sie geeigneter. Ein gesicherter Balkon wäre aber wunderbar, damit sie sich den Wind durch den Pelz wehen lassen kann und ihre Pfötchen in die Sonne strecken kann.

Ausreise:
Lúa ist negativ auf FIV und FeLV getestet und bei Ausreise entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert.


Informationen zum Tierheim Albolote:
Albolote ist eine Kleinstadt in Spanien, auf dem andalusischen Festland. Täglich werden hier ca. 300 Hunde und ca. 100 Katzen versorgt. In Albolote wird nicht getötet!

Eigenschaften
an Hunde gewöhnt
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"LÚA"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück