Anzeige-Nr. 651344
vom 03.12.2017
49 Besucher

Adai - der kleine Vagabund

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Dackel-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein ARCA e.V. 
76593 Gernsbach

Telefon: 0174/1525075


Beschreibung
Finden Sie nicht auch, dass alle Hunde, bei denen sich ein Dackel in der Ahnenreihe findet, irgendwie lustig aussehen? Mir geht es jedenfalls so. Ein Dackelmix braucht nichts dafür zu tun, immer fröhlich zu wirken und zieht dabei ganz nebenbei unkontrollierte “Oooh ist der niiieeeedlich”- Rufe auf sich. Irgendwie unfair, wenn der Schäferhund- Mix daneben steht und nur die knappen “Schöner Hund. Und so gehorsam”- Kommentare abbekommt...

Nun, der junge Herr, den wir Ihnen hier vorstellen, ist eben so ein Dackelmix- Kandidat, der auf den charakteristisch kurzen Beinen gut gelaunt durchs Leben hüpft und dabei, ebenso charakteristisch, immer fröhlich wirkt.

Adai wurde in einem Olivenhain gefunden, völlig unterernährt, dehydriert und halb erfroren. Doch beim Versuch, den kleinen Kerl einzufangen und mitzunehmen, erschreckte sich der verängstigte Streuner und lief davon. Da die Mitarbeiterinnen der ArcoNatura das hilflose Bündel auf keinen Fall seinem Schicksal überlassen konnten, ging nun die Suche nach dem verlorenen Jungspund los. Nach einigen Stunden entdeckte ihn jemand neben einer Mülltonne und es gelang tatsächlich, Adai einzufangen und in die örtliche Tierklinik zu bringen.

Dort wurde der kleine Vagabund zunächst gründlich durchgecheckt, ein paar Tage aufgepäppelt und durfte dann bald in die Obhut des Tierheimes ziehen. Dort hat sich der junge Rüde bereits zum Liebling aller Mitarbeiter gemausert, er ist ein Ausbund an Freundlichkeit und saugt jedes bisschen an Zuwendung sofort auf. Natürlich gehört das Balgen mit seinen Artgenossen genauso zum Tagesablauf unseres handlichen Charmeurs wie das Sonnenbaden und das Aushecken immer neuer Streiche mit seinen vielen Freunden, doch am liebsten lässt sich unser Schmuse- Dackel von einem geschickten Zweibeiner kraulen und streicheln.

Wir können uns sehr gut vorstellen, dass die Familie, die schlau genug ist, sich auf dieses Juwel zu bewerben, einen tollen Begleiter für alle Lebenslagen ihr Eigen nennen kann. Adai wünscht sich nicht viel: Ein warmes Plätzchen, unendlich viele Streicheleinheiten und lustige zweibeinige Kumpels würden sein Leben bereits perfekt machen. Falls Sie also noch keine Email an die zuständige Vermittlerin geschrieben haben, wird es allerhöchste Zeit!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Adai - der kleine Vagabund"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück