Anzeige-Nr. 653218
vom 05.12.2017
30 Besucher

Möhre (Morcovel) sucht sein Körbchen

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzGrenzenlose-Notfelle e.V. 
97456 Dittelbrunn OT Pfändhausen

Telefon: 09738/1217


Beschreibung
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter3 Jahre (geb. Ende 2014)
Größe: 47 cm Schulterhöhe 20 kg
Kastriert: ja
Katzenverträglich: ja, sehr gut

Aufenthaltsort: Rumänien

Morcovel (zu Deutsch Möhre) wurde mehr tot als lebendig in einem Graben in einem Dorf außerhalb von Cluj gefunden. Er wurde brutal verprügelt und besonders die offensichtlich harten Schläge auf den Kopf machten uns große Sorgen. Er wurde vom Verein tierärztlich versorgt und hat sich erstaunlich gut erholt. Er hat keinerlei Schmerzen mehr und bekommt auch keine weiteren Behandlungen.
Oben auf dem Kopf sieht man eine kleine Delle. Das ist eine Deformierung, die er von den Schlägen zurückbehalten hat. Er ist wieder kerngesund, allerdings litt sein Augenlicht stark. Wir denken, dass er hell und dunkel und auch einige Umrisse erkennen kann. Er braucht definitiv etwas länger, bis er die Dinge in etwa erkennt und für sich eingeordnet hat. Treppen zum Beispiel läuft er sehr gut. Man muss aber erst einmal mit ihm an der ersten Stufe stehen bleiben, ihm Zeit zur Orientierung geben und los geht’s…
Trotz seiner schlechten Erfahrungen, und obwohl Möhre eine geraume Zeit an der Kette leben musste, ist er allen Menschen gegenüber freundlich, zutraulich, herzlich und liebevoll. Man hat das Gefühl, er möchte die ganze Welt umarmen und verteilt seine Zuneigung großzügig unter den Menschen, die ihn pflegen und den Hunden und Katzen, mit denen er zurzeit zusammenlebt. Streicheleinheiten liebt er über alles und freut sich über jede Hand, die ihm das Fell krault. Auch mag er zusammen mit seinen vierbeinigen Freunden durch den Garten zu rennen und zu spielen, er versucht jetzt alles nachzuholen was er in den Jahren der Kettenhaltung versäumt hat.
Bei allem, was er tut oder erlebt, hat der 100%iges Vertrauen in seine Menschen. Dadurch ist ein Alltag mit Möhre recht unspektakulär, trotz seiner Sehbehinderung. Seine Pfleger sagen, dass er wirklich „der beste Freund des Menschen“ ist.
Er kennt schon das Laufen an der Leine und lernt immer mehr Kommandos dazu. Es klappt aber bei Weitem noch nicht alles. Es wäre daher schön, wenn seine neue Familie dies noch weiterhin mit ihm üben könnte, so dass er in Zukunft all die Fähigkeiten besitzt, die ein guter Familienhund eben haben sollte. Er ist sehr aufmerksam und nutzt seine Sinne, um trotz des schlechten Augenlichts seine Umgebung richtig einzuschätzen und sich dementsprechend richtig zu verhalten.
Wir wünschen uns für Möhre eine liebe und geduldige Familie, die diesem großen Schmuser eine Chance auf das glückliche Leben gibt, das er verdient hat. Zu viel Hektik und eine große Geräuschkulisse wären nicht so gut für ihn. Gerne können auch schon größere Kinder, Hunde und Katzen dem Haushalt angehören.
Alle unsere Hunde sind natürlich geimpft und gechippt mit EU-Pass!


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur ernstgemeinte Anfragen mit Namen, Anschrift, Emailadresse und Telefonnummer beantworten können. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ausschließlich im Sinne Ihrer Anfrage genutzt.
Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.
Für weitere Informationen und Bildern zu dem Tier und zu dem eingetragenen Tierschutzverein Grenzenlose-Notfelle e.V. (Sitz bei Schweinfurt/ Dittelbrunn) besuchen Sie uns bitte auf unsere Homepage
www.grenzenlose-notfelle-ev.de

https://www.facebook.com/pages/Grenzenlose-Notfelle-eV
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Möhre (Morcovel) sucht sein Körbchen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück