Anzeige-Nr. 653603
vom 06.12.2017
55 Besucher

Dumbo-gibt es Menschen für ihn?

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Saarland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzVerein Casa Animale 
95482 Gefrees

Telefon: 0163 376 94 98


Beschreibung
Update: Dumbo konnte wir nach Deutschland holen und nun lebt er seit einiger Zeit auf einer unserer Pflegstellen. Auch wenn Dumbo in seinem Leben so viel mit gemacht hat, ist er eine Seele von Hund. Er ist einfach nur lieb, sanft und freundliche...ein liebenswerter Schatz! Dumbo ist anfangs sehr zurückhaltend, seine neuen Menschen müssen sehrviel Geduld aufbringen. Dumbo hat schon sehr viel gelernt, er bleibt auch schon einige Stunden allein und ist leinenführig. Hier auf der Pflegestelle lebt er ohne Schwierigkeiten mit anderen Hunden zusammen. Allerdings hat er eine enge Bindug zu seinem Pflegefrauchen, eine Vermittlung wäre nur möglich, wenn er oftmals besucht würde, um den neuen, noch fremden, Menschen gut kennen lernen zu könnenEr sollte ein Leben ausserhalb der Innenstädte führen, da vorbeifahrende Autos ihm Angst machen. Wir hoffen wir finden nun recht bald seine Menschen, bitte meldet euch!

Hallo liebe Tierfreunde! Ich will mich nun einmal bei euch vorstellen, ich bin der Dumbo und hatte bisher ein ganz schreckliches Leben bei Zigeunern. Dort wurde ich nicht gut versorgt und dann haben Kinder, nur so zum Spaß, einen Strick um mein Bein gewickelt und mich über die Straße gezogen. Tierschützer haben mich dort jetzt ganz schnell weg geholt und in einen Schelter gebracht. Meine Wunden und meine Seele werden nun hier versorgt, leider ist mein Bein jetzt ein wenig deformiert...was mich aber nicht behindert! Aufgrund meiner Erfahrungen bin ich ein wenig ängstlich, wer kann es mir verdenken! Aber ich sehen mich so nach Liebe und geduldige Menschen, die mir eine Chance geben und mich meine Vergangenheit ganz schnell vergessen lassen! Deshalb wende ich mich an euch, denn die Tierschützer von Casa Animale wollen mir helfen und mir dieses eine Zuhause suchen. Um reisen zu können muß ich geimpft, gechipt und medizinisch Erstversorgt und dann den ganzen langen Weg ins neue Zuhause sicher und gut versorgt transportiert werden. All das kostet eine Menge Geld, welches die Leute von Casa Animale nicht alleine aufbringen können. Deshalb suche ich Rettungspaten, die für mich eine Rettungspatenschaft übernehmen. Wenn ihr ein paar Euro über habt, und einer armen Fellnase helfen mögt, dann informiert euch doch bitte auf der Webseite von Casa Animale unter der Rubrik „Patenschaft“ zu den Rettungspatenschaften. Vielen, vielen Dank dafür!! Ein eigenes Zuhause suche ich auch, denn ich möchte noch einmal erleben, was es heißt geliebt zu werden! Wenn ihr mich adoptieren möchtet, dann meldet euch bitte bei meiner Vermittlerin Iris Lücke, damit ich bald zu euch ziehen kann. Wer gibt mir ein schönes Zuhause? Ich warte so sehnsüchtig...euer Dumbo (Schutzgebühr 300,00 €)
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Dumbo-gibt es Menschen für ihn? "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück